Aktuelles VfL Eintracht

Im Namen des Bundespräsidenten zeichnet OB Schostock Horst Johr mit dem Bundesverdienstkreuz aus

Presseamt der LHH

Im Namen des Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier ehrte Oberbürgermeister Stefan Schostock am 30. Oktober 2017 Horst Johr mit der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes für sein langjähriges Engagement in der Landeshauptstadt Hannover. Horst Johr erhielt die Verdienstmedaille des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Johr engagierte sich 65 Jahre für den Sport. Als Jugendlicher lief er Mittelstrecke und war auch als Jugendübungsleiter tätig. Seit 1953 gehörte er der Kampfrichtervereinigung des Kreis-Leichtathletik-Verbandes Hannover-Stadt an. Von Anfang an wurde er vorwiegend bis hin zu deutschen Meisterschaften und Länderkämpfen als Stadionansager eingesetzt. Als Kampfrichter war er auch bei den Olympischen Spielen   in München im Einsatz.

In der Verbandsarbeit des Niedersächsischen Leichtathletik-Verbandes nahm er von 1957 an verschiedene Aufgaben wahr, zunächst viele Jahre als Mitglied der Jugendausschüsse im Bezirk und Kreis Hannover-Stadt. Als Pressewart war er im Bezirk Hannover und später auch in der Pressearbeit des NLV umfangreich tätig. Als Fachjournalist hat er viel für die NLV-Verbandszeitschriften, NLV-Website, die Fachzeitschrift „Leichtathletik“ und Leichtathletik.de geschrieben. Im Jahr 2001 war Johr Mitgründer des Kreis-Leichtathletik-Verbandes Hannover-Stadt e.V. Er ist Ehrenvorstandsmitglied im NLV-Bezirk Hannover und Hannover-Stadt.

Im Deutschen Rugby-Verband übte er von 1997 bis 2003 das Amt des Pressewartes aus. Auch in dieser Sportart hat er sich als Stadionsprecher betätigt. Er hat Endspiele um die deutsche Meisterschaft, Pokalendspiele und Länderspiele moderiert.

Johr hat sich als Sportjournalist einen Namen gemacht und war ein gefragter Mann. Er war im Verein der Niedersächsischen Sportpresse und als freier Mitarbeiter der Sportredaktionen der Deutschen Presseagentur –Landesbüro Niedersachsen/Bremen- und des Rundfunksenders NDR 1 Radio Niedersachsen tätig.

Horst Johr engagierte sich zusammen mit seiner Frau Traude auch in der evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde der Südstadt. 2007 wurde Johr über die Liste der Diakonie für den Stadtbezirk Südstadt-Bult in die Delegiertenversammlung des Seniorenbeirates gewählt, der er bis heute angehört.

Horst Johr ist seit dem 1.02.1961 Mitglied des SV Eintracht Hannover/VfL Eintracht Hannover. Er war zunächst als aktiver Faustballer tätig. Als Mitglied der Leichtathletik-Abteilung hat Horst in verschiedenen Aufgabenstellungen die Arbeit der Leichtathletik umfänglich unterstützt.

Der VfL Eintracht Hannover gratuliert Horst Johr zur Verleihung des Bundesverdienstkreuzes sehr herzlich und wünscht für die Zukunft bei guter Gesundheit alles Gute.

P.H.

Entdeckertag 2017 – Ein voller Erfolg

Wir waren dabei! Der VfL Eintracht Hannover hat sich auch in diesem Jahr erfolgreich beim Entdeckertag präsentiert. Bei schönstem Wetter kamen viele Besucher vorbei, die den „Sportabzeichen-Parcour“ absolviert haben. Roswita und Jonny, vom Sportabzeichenteam, hatten einen Parcour aufgebaut, der die Fertigkeiten Schnelligkeit, Koordination, Kraft und Ausdauer beinhaltete. Damit war unser Stand ein Teil des Sport-Führerscheins, der wie jedes Jahr auf der Sportmeile von Klein und Groß abgelegt werden konnte.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Unsere 4 BFDler, Kim, Annika, Thomas und Boris haben tatkräftig untersützt und zahlreiche Fragen zum Verein beantwortet.

 

 

 

 

 

 

 

 

Auf der Bühne hatte der VfL Eintracht Hannover ein großartiges und vielfältiges Programm zu bieten. Aber schaut selber:

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

An alle Helfer, Eltern und Teilnehmer vom VfL Eintracht Hannover ein HERZLICHES DANKESCHÖN! Ihr habt dazu beigetragen, dass der VfL Eintracht Hannover beim Entdeckertag vertreten war und habt die Veranstaltung zu einem Erfolg gemacht!

Feriencamps während des Sommers

Rund 50 Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren nahmen diesen Sommer an den drei Sommerferiencamps des VfL Eintracht Hannover teil. Trotz der unbeständigen Wetterverhältnisse, standen viele Aktionen drinnen wie draußen auf dem Programm. Dazu zählten unter anderem Rallyes, Fahrradtouren, Gerätelandschaften in der Halle sowie Spiele auf dem Vereinsgelände wie Fußball, Hoop Dance etc.. Die Wirte Klaus Eckmann und Andi Kühn versorgten die Kinder über die drei Wochen mit verschiedenen leckeren Gerichten.

Die Feriencamps wurden im Wesentlichen durch die vier alten Bundesfreiwilligendienstleister des Vereins, sowie dem neuen BFD´ler Boris Weissbrot geplant und durchgeführt. Hilfreich zur Seite stand die hauptamtliche Sportlehrkraft Heidi Bellgardt.

Obwohl das Wetter nicht immer mitspielte, hatten die Kinder und Betreuer in den drei Wochen viel Spaß, Freude und gute Laune. Die sportliche Aktivität kam ebenfalls nicht zu kurz. Viele Kinder nutzten die Möglichkeit ein offiziell anerkanntes Sportabzeichen zu erwerben. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Roswita Schlachte und Jonny Masur, die sich bereit erklärt hatten das Sportabzeichen abzunehmen.

In den Herbstferien ist wieder ein Feriencamp angesetzt, für welches man sich bereits anmelden kann! Dieses Camp wird von Heidi Bellgardt und den vier neuen Bundesfreiwilligendienstleistenden begleitet. Die Teilnehmerplätze sind begrenzt, deswegen müssen Anmeldungen möglichst zeitnah eingereicht werden. Wir freuen uns schon auf ein weiteres spannendes Feriencamp während des Herbstes!

Weitere Informationen zu unseren Feriencamps gibt es hier

Fitnessangebote bei Aaron

Die Fitnessangebote montags und donnerstags, ehemals bei Simone, werden ab dem 03.08.17 von Aaron übernommen:

Montags
Bodystyling, 19.00 – 20.00 Uhr, Bonifatiusschule; List
Fitness, 20.00 – 21.00 Uhr, Bonifatiusschule; List
Donnerstags
BodyFit, 18.30 – 19.30 Uhr, Uhlandschule; Nordstadt
Fitness, 19.30 – 20.30 Uhr, Uhlandschule; Nordstadt

Eltern-Kind-Turnen und Kinderturnen in der Uhlandschule

bild1

Das Eltern-Kind-Turnen und das Kinderturnen, ehemals bei Lena, werden ab dem 08.08.17 von Justine übernommen:

Dienstags
Eltern-Kind-Turnen (1,5 – 3 Jahre), 16.00 – 17.00 Uhr, Uhlandschule; Nordstadt
Kleinkinderturnen (3,5 – 6 Jahre), 17.00 – 17.45 Uhr, Uhlandschule; Nordstadt
Kinderturnen (ab 6 Jahre), 17.45 – 18.45 Uhr, Uhlandschule; Nordstadt

 

Impressionen von der 103.Stadtstaffel zu Hannover

In diesem Jahr wurde die Stadtstaffel mit einem sportlichen Rahmenprogramm und gutem Wetter geschmückt. Für den VfL Eintracht Hannover gingen Staffeln aus verschiedenen Abteilungen an den Start. Daneben waren wir auch am Rahmenprogramm beteiligt. Unsere Abteilung Pétanque lud zum Mitspielen ein. Leon, Conrad, Florian und Lennart, unsere vier BFDler, betreuten einen VfL Eintracht Stand und informierten die Teilnehmer und Gäste über unseren Verein. Zwischendurch unterhielten sie spontan verschiedene Kinder mit einer kleinen Fußballeinheit. Das Angebot für Teilnehmer und Gäste war insgesamt durch das Mitwirkten verschiedener Vereine aus Hannover abwechslungsreich, informativ und unterhaltsam.

Die Stadtstaffel ist eine traditionelle Veranstaltung, an der der VfL Eintracht mit seinen unterschiedlichen Abteilungen gerne teilnimmt. Jeder ist eingeladen als Teilnehmer, Betreuer oder Gast beim nächsten Mal dabei zu sein.

Das Präsidium bedankt sich bei allen Akteuren für die vielfältige Beteiligung an der 103. Stadtstaffel!

IMG_3552 IMG_3583 IMG_3547 IMG_3550 IMG_3587 IMG_3557 IMG_3562 IMG_3623 IMG_3603 IMG_3607

Ein weiterer Bericht über die 103. Stadtstaffel und unseren sportlichen Leistungen ist auf der Seite unserer Abteilung Leichtathletik zu finden.

Impressionen der Meisterehrung

Die Meister des Jahres 2016 im Erwachsenenbereich wurden am 02.03.2017 geehrt. Unser Präsidenten Herr Rolf Jägersberg führte durch den Abend. Es waren wieder sehr beeindruckende Leistungen dabei.

Leichathletik/ TGM/ TGW/ Turnen/ Ju-Jutsu/ Prellball/ Fußball/ Pétanque

Pétanque: 1. Platz Bezirksoberliga; Aufstieg in die RegionalligaIMG_0372Ju-Jutsu_5.Dan_roland Kabuß

 

Turnen_1. Platz Rahmenwettkampf Landesmeisterschaften Vierkampf_Finja Säfken_kleiner Ehrung (2)

LA (8) LA (3)

Fußball Herren Ü40_Meister 1. Kreisklasse_Aufstieg in die Kreisliga_kleinerEhrung (5)_kleinerLA (4)LA3Turnen (2)LA 

Ehrung#Ehrung (6)TurnenLA (9)

ordnerÄltere Beiträge / Archiv