Auch in diesem Jahr bot der VfL Eintracht Hannover wieder ein Herbstferiencamp an. Die vier neuen Bundesfreiwilligendienstleistenden haben mit der Unterstützung von Heidi Bellgardt das Camp organisiert, geplant und durchgeführt. Leider konnten nur drei von ihnen am Camp teilnehmen und es begleiten. Aus diesem Grund sprang Jahna, eine ehemalige BDF’lerin zur Hilfe ein, mit der die Zusammenarbeit und die Durchführung sehr viel Freude gemacht hat.

18 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zwischen sechs und zwölf Jahren hatten viel Freude und Spaß an dem Camp. Auf dem Wochenprogramm standen verschiedene sportliche Aktivitäten für drinnen und draußen. Die vielen Teamspiele sorgten für ein tolles Verhältnis zwischen den Kindern. Highlights in diesem Jahr waren das Fußballgolf auf der Laufbahn, die Schnitzeljagd auf dem Gelände, der Sommerbiathlon in der Sporthalle und das gemeinsame Kochen mit unserem Wirt Klaus Eckmann.
Insgesamt hatten die Kinder, sowie die Betreuer eine schöne gemeinsame Woche mit viel Spaß, guter Laune und ebenfalls schönen Erinnerungen.

Wir freuen uns schon aufs nächste Jahr, für das wieder 4 Feriencamps vom VfL Eintracht Hannover angeboten werden.