Aktuelles VfL Eintracht (Seite 1 von 2)

Projekt Spiel und Spaß mit dem Sportmobil

Pro­jekt Spiel und Spaß mit dem Sport­mo­bil                                                                                                                     

Unser Pro­jekt “Spiel und Spaß mit dem Sport­mo­bil” fand am 24.06. in Koope­ra­ti­on mit Sport im Park und der Petan­que Abtei­lung statt. Wir haben uns das Sport­mo­bil vom Lan­des­Sport­Bund Nie­der­sach­sen aus­ge­lie­hen und konn­ten dadurch ver­schie­de­ne Spie­le wie XXXL 4 gewinnt, Lei­ter­golf, Wikin­ger­schach, Tisch­ten­nis und wei­te­re Gerä­te und Spie­le anbie­ten. Zudem hat die Abtei­lung Petan­que zum Spie­len ein­ge­la­den. Trotz des bewölk­ten Wet­ters wur­de unser Ange­bot gut besucht und wir konn­ten somit Klein und Groß begeis­tern. 

 

Feriensport

In den Som­mer­fe­ri­en bie­ten wir wie­der Feri­en­sport an. Wir freu­en uns auf zahl­rei­che Teil­neh­mer.

Das Feri­en­sport­pro­gramm gibt es hier.

Ordentliche Mitgliederversammlung des VfL Eintracht Hannover vom 29.05.2018, 19.30 Uhr

An der Ver­samm­lung nah­men ins­ge­samt 73 Mit­glie­der teil.

Der Prä­si­dent, Rolf Jägers­berg, trug zunächst den Bericht des Prä­si­di­ums vor. Er nahm ins­be­son­de­re Stel­lung zu den The­men sport­li­che Erfol­ge, Mit­glie­der­ent­wick­lung, Kunst­stoff­ra­sen­pro­gramm der Lan­des­haupt­stadt Han­no­ver, finan­zi­el­le Ent­wick­lung und die beeng­ten Platz­ver­hält­nis­se auf­grund des Anwach­sens der Mit­glie­der in der Fuß­ball­ab­tei­lung.

Der Vize­prä­si­dent Finan­zen, Tho­mas Beh­ling, trug sodann das erziel­te wirt­schaft­li­che Ergeb­nis vor. Er erläu­ter­te den Mit­glie­dern das aus­ge­leg­te Zah­len­werk.

Dem Vor­schlag der Finanz­prü­fe­rin­nen fol­gend wur­de dem Prä­si­di­um sodann ein­stim­mig für das Jahr 2017 Ent­las­tung erteilt.

Die vom Prä­si­di­um vor­ge­schla­ge­nen Sat­zungs­än­de­run­gen wur­den ein­ge­hend im Ein­zel­nen erör­tert (sie­he VfL Ein­tracht Nach­rich­ten Num­mer 01/2018). Bis auf die vom Prä­si­di­um bean­trag­te Ände­rung der Aus­tritts­da­ten (§ 4 Zif­fer 2 Satz 2 der Sat­zung) wur­den die Sat­zungs­än­de­run­gen fast ein­stim­mig beschlos­sen.

Rolf Jägers­berg als Prä­si­dent und Peter Schrei­ber als Vize­prä­si­dent wur­den bei einer Ent­hal­tung wie­der gewählt. Imke Win­ter wur­de als Finanz­prü­fe­rin gewählt, eben­so ihr Stell­ver­tre­ter Hel­mar Let­schert; bei­de bei jeweils einer Ent­hal­tung.

Der vom Prä­si­di­um vor­ge­leg­te Haus­halts­plan für 2018 wur­de bei drei Ent­hal­tun­gen geneh­migt.

Auf Vor­schlag des Prä­si­di­ums wur­den Hed­da Peter­mann zur Ehren­prä­si­den­tin und Franz Win­tern­hei­mer zum Ehren­mit­glied ernannt.

Rolf Jägers­berg

(Prä­si­dent)

Sport im Park

 

Auch der VfL Ein­tracht Han­no­ver bie­tet Sport im Rah­men vom städ­ti­schen Pro­jekt „Sport im Park“ an. Die Teil­nah­me ist kos­ten­los!

Kommt vor­bei und macht mit!

 Unter der Regie vom VfL Ein­tracht Han­no­ver könnt ihr an fol­gen­den Ange­bo­ten teil­neh­men:

 

 

+ Yoga 60 + Medi­ta­ti­ves Gehen + Yoga­ele­men­te an der fri­schen Luft (ab 60 Jah­ren)   
    05.06. – 03.07.2018 und 31.07 — 28.08.2018 jeweils diens­tags von 10.00 – 11.00 Uhr bei Dorit
+ WWW — Wald, Wie­sen, Work­out (für jun­ge Erwach­se­ne & Jung­ge­blie­be­ne)
    08.06. — 31.08.2018 jeweils frei­tags von 17.00 — 18.30 Uhr bei Ste­fa­nie
 + Pétan­que (für Fami­li­en)
    10.06., 24.06., 15.07., 05.08.2018 jeweils von 09.45 — 12.00 Uhr bei Karin
 + Funk­tio­nel­le Gym­nas­tik (ab 40 Jah­ren)
    04.07. — 08.08.2018 jeweils mitt­wochs von 18.00 — 19.00 Uhr bei Chris­tia­ne
 + Retro-Gym­nas­tik (für Frau­en ab 50 Jah­ren)                                                   
    09.07. – 06.08.2018 jeweils mon­tags von 18.00 – 19.00 Uhr bei Bär­bel
 + Fit und gesund durch den All­tag (für Män­ner ab 50 Jah­ren)                        
    09.07. – 06.08.2018 jeweils mon­tags von 19.15 – 20.15 Uhr bei Bär­bel
            
Treff­punkt ist immer am VfL Ein­tracht Han­no­ver (Hop­pen­stedt­stra­ße 8)

wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu den Ange­bo­ten gibt es unter:
https://www.hannover.de/Kultur-Freizeit/Freizeit-Sport/Sport/Sportentwicklung/Sport-im-Park

Spiel & Spaß mit dem Sportmobil

Am 24.06.2018 von 10–12 Uhr bie­ten Frei­wil­li­ge des VfL Ein­tracht das Sport­mo­bil vom Lan­des­Sport­Bund an. Das Sport­mo­bil beinhal­tet unterande­rem Peda­lo, Bad­min­ton, Rasen­ski, Vier gewinnt XXL und vie­les mehr. Par­al­lel dazu wird Fuß­ball und Pétan­que ange­bo­ten. Also kommt vor­bei und erlebt ein attrak­ti­ves Sport­an­ge­bot!

wei­te­re Infos

Die 104. Stadtstaffel in Hannover

Die 104. Stadt­staf­fel Han­no­ver

Auch in die­sem Jahr war die 104. Stadt­staf­fel im Eri­ka Fisch Sta­di­on in Han­no­ver ein vol­ler Erfolg. Bei son­ni­gem Wet­ter und hohen Tem­pe­ra­tu­ren gin­gen Staf­feln aus unse­ren Abtei­lun­gen Leicht­ath­le­tik, Fuß­ball, Tur­nen und Vol­ley­ball an den Start. Die Stim­mung war auf­grund des tol­len Wet­ters sehr gut, da vie­le Teil­neh­mer, Gäs­te und Hel­fer an der Ver­an­stal­tung teil­ge­nom­men und mit­ge­wirkt haben.

LA-Män­ner gewin­nen Wan­der­po­kal bei der Stadt­staf­fel

Ver­tre­te­rin­nen der Turn­ab­tei­lung

Ver­tre­te­rin­nen und Ver­tre­ter der Vol­ley­ball­ab­tei­lung

 

 

 

 

 

 

 

Als Rah­men­pro­gramm hat sich unser Ver­ein neben ande­ren Ver­ei­nen mit einem Stand reprä­sen­tiert und die vier BFDler haben die Gäs­te über unse­re Sport­an­ge­bo­te und Aktio­nen infor­miert. Neben­bei haben wir Aktio­nen für Kin­der und Fami­li­en ange­bo­ten. Auch unse­re Pétan­gue­ab­tei­lung war dabei und lud zum Mit­spie­len ein.

 

 

 

 

 

 

 

 

Wir hof­fen, dass die Stadt­staf­fel auch im kom­men­den Jahr durch vie­le Teil­neh­mer und Besu­cher unter­stützt wird. Alle sind herz­lich ein­ge­la­den, damit es ein unver­gess­li­cher Tag wird und alle dabei sein kön­nen.

 

Einen wei­te­ren Bericht über die 104. Stadt­staf­fel ist auf der Sei­te unse­rer Leicht­ath­le­tik Abtei­lung zu fin­den.

Einladung zur Mitgliederversammlung 2018

Das Prä­si­di­um beruft hier­mit die ordent­li­che Mit­glie­der­ver­samm­lung
des VfL Ein­tracht Han­no­ver von 1848 e.V. für den

 29.05.2018, 19.30 Uhr,
Club­heim Hop­pen­stedt­stra­ße,

ein.

Stimm­be­rech­tigt sind alle ordent­li­chen Mit­glie­der, die das 16. Lebens­jahr voll­endet haben. Jugend­li­che Mit­glie­der, sowie ihre Eltern kön­nen an der Ver­samm­lung teil­neh­men, haben jedoch kein Stimm­recht.

Tages­ord­nung:

  1. Fest­stel­lung der ord­nungs­ge­mä­ßen Ein­la­dung, Beschluss­fä­hig­keit und Stimm­be­rech­ti­gung
  2. Geneh­mi­gung der Tages­ord­nung
  3. Bericht des Prä­si­di­ums
  4. Kas­sen­prü­fungs­be­richt
  5. Ent­las­tung des Prä­si­di­ums
  6. Bericht des Ehren­rats
  7. Sat­zungs­än­de­run­gen
  8. Prä­si­di­ums­wah­len
    1. Prä­si­dent
    2. zwei Vize­prä­si­dent
  9. Wahl der Kas­sen­prü­fer
  10. Geneh­mi­gung des Haus­halts­plans für das Geschäfts­jahr 2018
  11. Beschluss­fas­sung über vor­lie­gen­de Anträ­ge
  12. Ver­schie­de­nes

 

Rolf Jägers­berg                                               Hed­da Peter­mann                                         Tho­mas Beh­ling
(Prä­si­dent)                                                         (Prä­si­den­tin)                                                   (Vize­prä­si­dent Finanz

Erläu­te­run­gen zur Mit­glie­der­ver­samm­lung 2018

VfL Eintracht Hannover startet Bewegungs-Pass

Eine ein­fa­che Idee über­zeugt — und das mehr als 100%!

Star­te­te der Bewe­gungs-Pass in sei­ner Pilot­pha­se mit bereits 17 Ver­ei­nen, konn­ten sich nun für sei­ne Fort­set­zung sogar 45 Ver­ei­ne und ihre 95 Koope­ra­ti­ons­part­ner zu einer Teil­nah­me begeis­tern. Ins­ge­samt wer­den somit in die­sem Jahr knapp 16.500 Päs­se an Kin­der ver­teilt, die damit ani­miert wer­den sol­len, zu Fuß, mit dem Rol­ler oder mit dem Fahr­rad zu Schu­le, Kin­der­gar­ten oder KiTa zu kom­men, anstatt von ihren Eltern mit dem Auto gefah­ren zu wer­den.

Die Sport­Re­gi­on Han­no­ver hat im letz­ten Jahr erst­ma­lig den „Bewe­gungs-Pass für Kids“ gestar­tet, um – nach einer Idee der SG Let­ter 05 – der stei­gen­den Anzahl an Eltern­ta­xis ent­ge­gen­zu­wir­ken. Nun also sind es schon mehr als dop­pelt so vie­le Ver­ei­ne wie im Pre­mie­ren­jahr. Sum­ma sum­ma­rum eine Stei­ge­rung von mehr als 100%!

Einer davon ist der VfL Ein­tracht Han­no­ver, der erst­ma­lig mit der Grund­schu­le an der Uhland­stra­ße koope­riert. „150 Kin­der machen bei uns mit“ freut sich Frau Dr. Stein­hoff von der GS an der Uhland­stra­ße „Auf­grund guter Erfah­run­gen in der Ver­gan­gen­heit mit dem VfL Ein­tracht Han­no­ver freu­en wir uns die­ses tol­le Pro­jekt mit dem Ver­ein durch­füh­ren zu kön­nen“.

Dazu Mat­thi­as Bat­te­feld, Vor­stands­vor­sit­zen­der der Stif­tung Han­no­ver­sche Volks­bank, die das Pro­jekt finan­zi­ell unter­stützt: „Wir sind von der Akti­on begeis­tert, da sie zum einen die Ver­kehrs­si­tua­ti­on durch weni­ger ‚Eltern-Taxis‘ ent­schärft, zum ande­ren aber auch zur Bewe­gung an der fri­schen Luft ani­miert. Gleich­zei­tig ler­nen die Kin­der früh­zei­tig rich­ti­ges Ver­hal­ten im Stra­ßen­ver­kehr.“ Mit der Sport­Re­gi­on Han­no­ver (Regi­ons- und Stadt­sport­bund) sowie der Ver­kehrs­wacht sind ent­schei­den­de Part­ner erneut dabei.
 
Und so funk­tio­niert der Bewe­gungs-Pass: Für jeden Tag, an dem das Kind den Hin- und Rück­weg zu Schu­le, Kin­der­gar­ten oder KiTa zu Fuß, mit dem Fahr­rad oder mit dem Rol­ler bestrei­tet, unter­schrei­ben die Eltern im Bewe­gungs-Pass. Bei 20 Unter­schrif­ten gibt es eine Über­ra­schung. Zudem kön­nen bis spä­tes­tens 18. Juni 2018 Stem­pel für Schwimm- oder Sport­ab­zei­chen sowie wei­te­re Ver­eins­ak­tio­nen gesam­melt wer­den.

Bei min­des­tens zwei Stem­peln geht der Bewe­gungs-Pass in die Ver­lo­sung mit tol­len Prei­sen, die am Regi­ons-Ent­de­cker­tag (9. Sep­tem­ber 2018) an die Gewin­ner über­ge­ben wer­den. Der voll­stän­dig aus­ge­füll­te Bewe­gungs-Pass wird beim VfL Ein­tracht Han­no­ver (Hop­pen­stedt­str. 8; 30173 Han­no­ver) abge­ge­ben.
 
Wei­te­re Infor­ma­tio­nen zu der Akti­on fin­den Sie z.B. unter: www.sportregionhannover.de/bewegungs-pass-fuer-kids

Ballschule

Ab Frei­tag dem 04.05.2018 bie­ten wir in der Uhland­schu­le (Nord­stadt, Adres­se: Gus­tav-Adolf-Stra­ße; 30167 Han­no­ver) von 16:00–17:00 eine Ball­schu­le für Kin­der im Alter von 4–7 Jah­ren an.

Die Ball­schu­le wird von Mit­ar­bei­tern des VfL Ein­tracht Han­no­ver geplant und durch­ge­führt. In der Stun­de wer­den die Grund­la­gen: Fan­gen, Wer­fen, Prel­len, Drib­beln, Schie­ßen für die typi­schen Ball­spie­le wie Fuß­ball, Bas­ket­ball, Hand­ball und wei­te­re Sport­ar­ten spie­le­risch erlernt. Auch klei­ne Spie­le und Ball­spie­le wie Korb­ball, Brenn­ball und vie­les mehr wer­den ange­bo­ten.

Ziel der Ball­schu­le ist den Umgang sowie den Spaß mit dem Ball zu för­dern.

Kommt alle vor­bei und erlebt alles rund um den Ball!

Ältere Beiträge