Hula Fit bei Rosi

Ich mache mit dir eine Hul­a­Fit-Ein­heit, das heißt wir wer­den mit unse­rem Rei­fen eini­gen Kalo­rien auf den Pelz rücken und eine Men­ge Spaß haben – Yeah! Du musst dafür kein Rei­fen-Pro­fi sein – im Gegen­teil, du kannst auch noch ganz am Anfang dei­nes Hoop-Weges stehen. 
Wir spie­len den Rei­fen an der Tail­le oder hal­ten ihn für Übun­gen in den Hän­den. Das Wais­t­ho­oping / Hul­ern an der Tail­le wird gelernt, ver­fes­tigt und zu Musik mit Arm­be­we­gun­gen, Schrit­ten, Dre­hun­gen, Sprün­gen und aller­hand Kom­bi­na­tio­nen aus all­dem kom­bi­niert. Wenn dir das koor­di­na­tiv nicht gleich gelingt, machst du so viel, wie schon geht und wirst dadurch jedes Mal siche­rer. Fal­len­de Rei­fen gehö­ren dazu !!!
Wir star­ten mit einem Warm-up und üben am Anfang das Wais­t­ho­oping / Hul­ern an der Tail­le. Du brauchst kei­ner­lei Vorerfahrung! 
Erfah­re­ne Hoopies bekom­men immer eine Extra­por­ti­on Bewe­gung: also kei­ne Angst vor Lan­ge­wei­le, falls dein Rei­fen schon an der Tail­le „klebt“.

Leib­niz­schu­le, Ein­gang Lis­ter Kirch­weg, List       Mitt­woch 19:30 – 20:30

02.11. – 14.12.                                                                        Kos­ten: 70 €, Ver­eins­mit­glie­der 35 € (Anmel­dung ab 15.09.2022)

 

Pila­tes bei Heidi

Pila­tes ist ein Trai­ning, bei wel­chem wir vor­wie­gend mit dem eige­nen Kör­per­ge­wicht trai­nie­ren. Es wird viel Wert dar­auf gelegt die tie­fe Bauch- und Rücken­mus­ku­la­tur, den Becken­bo­den sowie die kör­per­sta­bi­li­sie­ren­den klei­nen Mus­keln zu trai­nie­ren und dabei eine natür­lich gesun­de Kör­per­hal­tung zu för­dern. Die Übun­gen wer­den im Rhyth­mus dei­ner Atmung durch­ge­führt und all dies mit der für Pila­tes typi­schen Atem­tech­nik. Die­se wirst du ler­nen, wenn du den Kurs besuchst.
Erfah­re außer­dem was die Prin­zi­pi­en Zen­trie­rung, Kon­trol­le, Kon­zen­tra­ti­on, Bewe­gungs­fluss, Atmung und Prä­zi­si­on für dein Trai­ning bedeu­ten. Zusätz­lich been­de ich das Trai­ning mit unter­schied­li­chen Entspannungstechniken.
Vor­rau­set­zun­gen oder auch Vor­kennt­nis­se brauchst du keine.
Mit­zu­brin­gen: beque­me Sport­klei­dung, Hand­tuch oder eige­ne Matte.
Also dann ich freue mich auf dich! Bis bald Heidi

Süd­stadt­schu­le, Ein­gang Mendelsohnstr.
01.11. – 13.12.                     Kos­ten: 70 €, Ver­eins­mit­glie­der 35 € (Anmel­dung ab 15.09.2022)