NDM Männer/Frauen und DM Mehrkampf

Ham­mer­wurf-Titel für Cathin­ca von Ame­ron, fünf zwei­te Plät­ze und Jah­res­best­leis­tun­gen für Meret und Jeanne

R.S. Am 11. und 12. Sep­tem­ber 2021 waren die Nord­deut­schen Meis­ter­schaf­ten der Männer/Frauen sowie der U18 in Bre­men. Zum Sai­son­ab­schluss gab es sechs Medail­len für das Team des VfL Ein­tracht Han­no­ver. Das her­aus­ra­gen­de Ergeb­nis lie­fer­te Cathin­ca von Ame­ron, die erst spät Ende August in Borsum in die Sai­son ein­stei­gen konn­te. Sie sieg­te im Ham­mer­wer­fen mit dem 4000g-Ham­mer mit 56,14 Metern. In der glei­chen Dis­zi­plin wur­de Tor­ben Scha­per Zwei­ter mit dem 7260g-Ham­mer und 56,79 Metern. Juli­an Bilsky beleg­te den zwei­ten Platz im Kugel­sto­ßen mit 14,20 Metern. Das schö­ne Ergeb­nis des Wurf­teams von Trai­ne­rin Katha­ri­na Scha­per wur­de durch Anna Schmidt, WJU18, als Vier­te im Kugel­sto­ßen (11,91Meter) und 13. im Speer­wurf (30,76 Meter) komplettiert.

Das erfol­rei­che Wurf­team mit Juli­an (v.l.), Cathin­ca und Tor­ben. Nicht auf dem Foto: Anna

Zwei­te im 1500m-Lauf wur­de Mit­tel­streck­le­rin Jana Schlü­sche (4:35,02 Min.) sowie Luis Grewe Zwei­ter im Weit­sprung mit 6,83 Metern. Die 4x100m-Staf­fel freu­te sich über den Vize­meis­ter­ti­tel in 43,15 Sekun­den. Es lie­fen: Faw­za­ne Sali­fou, Robert Wol­ters, Flo­ri­an San­der und Armin Baaske.

Bei der DM Mehr­kampf in Wesel vom 20.–22. August 2021 wur­de Jean­ne Ali­poé 13. (4861 Punk­te) und Meret Marie 20. im Sie­ben­kampf der WJU18 (4576 Punk­te). Lei­der konn­ten Bei­de ver­let­zungs­be­dingt bei den NDM in ihren Para­de­dis­zi­pli­nen nicht antre­ten. Wir wün­schen bal­di­ge Gene­sung. In der aktu­el­len NLV-Bes­ten­lis­te belegt Jean­ne Platz 2 und Meret Marie Platz 5 im 7‑Kampf der WJU18.

Wei­te­re TOP-TEN-Plat­zie­run­gen bei der NDM: Johan­na Schier­holt, 5. 400m, 60,55 sec., Anne Gebau­er, 4. 400mH., 63,46 sec., Jana Hey­na, 9. 200m, 26,57 sec., 4. 800m Smil­la Kol­be, 2:14,54 min., 5. Jana Schlü­sche 2:15,12 und 7. Anne Gebau­er 2:16,44, Kai Szy­bi­ak, 8. 400m, 52,54 sec., Faw­za­ne Sali­fou, 4. Weit­sprung, 6,62m, Ben­ja­min Küch, 6. 800m, 1:58,56 min. Wir wün­schen unse­ren Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten einen guten Sai­son­ab­schluss in die­sem schwie­ri­gen Jahr.