Ros­wi­ta Schlach­te für ihr groß­ar­ti­ges Enga­ge­ment im Ver­ein geehrt

S.G. Für eine Ehrung im Rah­men des For­mats „Ehren­amt über­rascht“ muss­te der Wett­kampf­be­trieb beim Natio­na­lem Mee­ting am 14. Mai 2022 kurz unter­bro­chen wer­den. Sven­ja Gil­de hielt die Laudatio:

Mona­te­lang haben wir (coro­nabe­dingt) auf den rich­ti­gen Moment gewar­tet, und nun war es end­lich soweit.
End­lich konn­ten wir Ros­wi­ta Dan­ke sagen und ihr gro­ßes Enga­ge­ment im Ver­ein ins­be­son­de­re in unse­rer Abtei­lung ehren.

Ros­wi­ta hilft, wo man hel­fen kann, sie ist für ande­re da, gibt gera­de  unse­ren Kin­dern und Jugend­li­chen Per­spek­ti­ven und Freu­de am Sport, hilft auf­op­fe­rungs­voll, ermög­licht, dass Sport­ab­zei­chen abge­nom­men wer­den, hilft, dass Trai­nings­la­ger statt­fin­den und Trai­nings­ma­te­ria­li­en beschafft und gela­gert wer­den kön­nen. Ros­wi­ta küm­mert sich um die Finan­zen der LA-Abtei­lung und um Abrech­nun­gen, wir ver­dan­ken es ihr, dass im Grun­de genom­men jeder Wett­kampf, jede Fahrt zu einer Meis­ter­schaft auch durch­ge­führt wer­den kann. Ros­wi­ta hilft, sie spen­det, sie macht, sie tut — aus­dau­ernd und vol­ler Hin­ga­be und Lei­den­schaft. Bei allem was sie tut, ist sie stets bescheiden.

Dan­ke für alles Roswita,
Dan­ke, dass Du für uns da bist,
Dan­ke im Namen der Athlet*innen,
Dan­ke im Namen des Abteilungsvorstandes
und auch im Namen des gesam­ten VfL Ein­tracht Hannover!

Dei­ne Lei­den­schaft, aber auch dei­ne Wert­schät­zung uns und den Athlet*innen gegen­über steckt an und genau das braucht ein Ver­ein und eine Abteilung.
Bleib so — groß­ar­tig — wie du bist”

am 14.05.2022 beim Natio­na­len Leicht­ath­le­tik-Mee­ting im Eri­ka-Fisch-Sta­di­on. Foto: Flatemersch