Spar­kas­sen Gala in Regensburg

P.H. Bei der Spar­kas­sen Gala in Regens­burg star­te­ten Lea Ahrens und Sven­ja Pape über 400 Meter und erwisch­ten denk­bar schlech­te Bedin­gun­gen. Bei strö­men­den Regen lief Lea 56,24 Sekun­den und Sven­ja Pape 57,24 Sekunden.

Auf den Bil­dern sind die Regen­güs­se gut zu erken­nen. Bes­se­re Zei­ten wären bei nor­ma­len Bedin­gun­gen auch im Hin­blick auf Qua­li­fi­ka­ti­ons­zei­ten für die Deut­schen Meis­ter­schaf­ten mög­lich gewesen.

Lea Ahrens läuft bei strö­men­dem Regen 400 Meter in 56,24 Sekun­den. Foto: Kief­ner Sportfoto

Sven­ja Pape (140) läuft 400 m in 57,24 Sekun­den bei der Spar­kas­sen Gala im strö­men­dem Regen. Foto: Kief­ner Sportfoto