Gelun­ge­ner Sai­son­auf­takt beim ers­ten Hal­len­sport­fest 2020 im SLZ

R.S.  Fast 60 Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten des VfL Ein­tracht Han­no­ver star­te­ten am ers­ten Janu­ar­wo­chen­en­de im Sport­leis­tungs­zen­trum Han­no­ver. Für Eini­ge war es der ers­te Wett­kampf im schö­nen roten Ver­eins­tri­kot. Wie gewohnt war das Hal­len­sport­fest bes­tens vom Leicht­ath­le­tik­ver­band Han­no­ver-Stadt unter Lei­tung von Gud­run Krumm und Kers­tin Mey­er sowie mit den vie­len rou­ti­nier­ten Kampf­rich­te­rin­nen und Kampf­rich­ter orga­ni­siert. Nicht nur Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten aus Nie­der­sach­sen, son­dern aus vie­len ande­ren Bun­des­län­dern und sogar aus den Nie­der­lan­den waren am Start. Die Bericht­erstat­te­rin erwähnt im Fol­gen­den nur die Plat­zie­run­gen 1–3 sowie eini­ge her­aus­ra­gen­de Leis­tun­gen wegen der Viel­zahl der Plat­zie­run­gen unse­rer Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten.

W14: Char­lot­te Wald­kirch, 2. Weit­sprung 4,72m und 4. 60m 8,41 sec., WJU20: Gre­ta Bau­le­ke, 3. Weit­sprung 5,14m, Livia Fischer, 1. B‑Finale 8,01 sec., MJU20: Faw­za­ne Sali­fou, 2. Weit­sprung 6,50m und 6. 200m 23,25 sec., Armin Baas­ke 4. 400m 52,59 sec., Frau­en: Sabri­na Häß­ler, 1. 60m Hür­den, 8,81 sec., Shei­la Garáa Mun­ta­né, 2. Weit­sprung 5,21m, Marie Pröps­ting, 1. 800m 2:17,45 Min., Michel­le Jani­ak, 2. 200m 25,06 sec. und 4. 60m 7,89 sec., Johan­na Schier­holt, 1. B‑Finale 60m 7,89 sec. und 5. 200m 25,89 sec., Jana Hey­na, 3. 200m 25,42 sec., Han­nah-Julia Kern­bach 6. 800m (Jahr­gang 2001) 2:21,62 Min., Sven­ja Holen­burg 6. (und Ers­te des 1. 800m-Laufs) 2:22,91 Min. (Jahr­gang 2002), Män­ner: Ben­ja­min Küch, 1. Hoch­sprung, 1,88m, Mal­te Prietz, 3. 800m 2:00,35 Min., Las­se Onnen 4. 60m 7,16 sec., Robert Wol­ters 200m 4. 22,91 sec..

In knapp zwei Wochen ist dann schon der ers­te Jah­res­hö­he­punkt: die Lan­des­hal­len­meis­ter­schaf­ten im SLZ. Da die Nord­deut­schen Hal­len­meis­ter­schaf­ten 2020 nach Han­no­ver ver­ge­ben wur­den, star­ten vom 17. bis 19. Janu­ar 2020 vom Jahr­gang W14/M14 alle Alters­klas­sen bis zu den Frau­en und Män­nern gemein­sam. Das wird ein Mam­mut­pro­gramm. Zuschaue­rin­nen und Zuschau­er sind will­kom­men um von der Tri­bü­ne unse­re Ath­le­tin­nen und Ath­le­ten anzu­feu­ern. Ein High­light wird die 3x800m-Staf­fel unse­rer Start­ge­mein­schaft VfL Ein­tracht Hannover/VfL Olden­burg mit Ann-Kath­rin Kopf, Jana Schlü­sche und Sarah Fleur Schul­ze sein. Die­ser Lauf ist am 19.1.2020 um 13:45 Uhr ange­setzt.