Beim DM Qua­li­fi­ka­ti­ons­wett­kampf am 4. Juli zeig­ten alle Betei­lig­ten Zusam­men­halt

R.S.  Coro­nabe­dingt konn­ten die Leicht­ath­le­ten erst spät in die Sai­son ein­stei­gen. Damit sich Vie­le für die anste­hen­den Deut­schen Meis­ter­schaf­ten qua­li­fi­zie­ren kön­nen, fin­den seit dem 23. Juni Trai­nings­wett­kämp­fe im Eri­ka-Fisch-Sta­di­on statt. Am letz­ten Sams­tag reis­ten Ath­le­ten und ihre Trai­ne­rin­nen und Trai­ner sogar aus Lever­ku­sen oder Dort­mund zum DM-Qua­li­fi­ka­ti­ons­wett­kampf an, sozu­sa­gen eine Mini­aus­ga­be unse­res Natio­na­len Mee­tings. Bemer­kens­wert war das Enga­ge­ment der Betei­lig­ten. Alle hal­fen mit: Ob beim Hür­den­auf- und ‑abbau, beim Auf­le­gen des Hoch­sprungs­ta­bes oder beim Har­ken in der Weit­sprung­gru­be. Da Zuschaue­rin­nen und Zuschau­er drau­ßen blei­ben muss­ten, feu­er­ten sich die Ath­le­ten gegen­sei­tig an. Der VfL Ein­tracht Han­no­ver bedankt sich herz­lich für das Enga­ge­ment.

Luis Grewe sprang über 14 Meter weit, Foto: mab

Unse­re Leicht­ath­le­ten und Leicht­ath­le­tin­nen zeig­ten fol­gen­de Leis­tun­gen, wobei Platz 1 bis 3 auf­ge­zählt wird: Vol­ker Kinast, 100m, 2.  11,39 Sekun­den, Robert Wol­ters 200m, 1.  22,32 Sekun­den, Vol­ker Kinast  200m, 2.  22,47 Sekun­den, Kai Szy­bi­ak, 200m, 3.  23,18 Sekun­den, Armin Baas­ke, 400m, 1.  50,98 Sekun­den, Faw­za­ne Sali­fou, Weit­sprung, 2.  6,47 Meter (+2,1), Luis Grewe, Drei­sprung, 2.  14,01 Meter (+0,1).

Armin Baas­ke gewann den 400m-Lauf in guten 50,98 Sekun­den, Foto: mab

Lea Ahrens, 100m, 3.  12,14 Sekun­den (+0,9), Michel­le Jani­ak, 200m, 2.  24,81 Sekun­den (+0,3), Lea Ahrens  400m, 3.  55,68 Sekun­den und Anne Gebau­er, 400m Hür­den, 1.  1:01,90 Minu­ten.

Anne Gebau­er, hier mit einer super Hür­den­tech­nik und beim ers­ten Trai­nings­wett­kampf 2020, freu­te sich über ihren Sieg und ihre super Zeit. Foto: mab

Michel­le Jani­ak wur­de Zwei­te im 200m-Lauf in 24,81 Sekun­den. Auf­grund der Pan­de­mie muss­te jede zwei­te Bahn frei­ge­las­sen wer­den. Foto: mab

Für die Deut­schen Meis­ter­schaf­ten am 8./9. August 2020 ohne Zuschau­er in Braun­schweig gibt es eine Qua­li­fi­ka­ti­ons­rang­lis­te, die lau­fend aktua­li­siert wird. Es wird sich in den nächs­ten Wochen zei­gen, wie vie­le Ath­le­tin­nen und/oder Ath­le­ten vom VfL Ein­tracht Han­no­ver dar­an teil­neh­men kön­nen.