Luna Thiel erhält Ein­la­dung zur Euro­pa­meis­ter­schaft München

P.H. Beim Lohr­hei­de-Mee­ting am 7.8.2022 in Wat­ten­scheid läuft Luna Thiel im Rah­men eines Form­tes­tes des DLV für die Leicht­ath­le­tik-Euro­pa­meis­ter­schaft 2022 Mün­chen über 400 Meter per­sön­li­che Best­zeit in 52,15 Sekun­den. Luna liegt damit in der DLV-Bes­ten­lis­te an 2. Rang­stel­le und hat auf­grund die­ser Leis­tung vom DLV eine Ein­la­dung für die EM- Mün­chen 2022 erhal­ten. Nach per­sön­li­chen Best­zei­ten in die­sem Jahr über 100 Meter (11,83 Sekun­den) und 200 Meter (23,90 Sekun­den) hat sich Luna zum rich­ti­gen Zeit­punkt über 400 Meter in die rich­ti­ge Posi­ti­on für einen inter­na­tio­na­len Ein­satz in der 4 x 400 Meter-Staf­fel gebracht. Wir gra­tu­lie­ren zu die­ser groß­ar­ti­gen Ent­wick­lung in die­sem Jahr und wün­schen einen ver­let­zungs­frei­en Ein­satz und viel Erfolg.