Aktuelles: Archiv VfL Eintracht (Seite 1 von 7)

Kinderturntag 19.11.2021

Der VfL Ein­tracht Han­no­ver freut sich dar­auf, euch beim Kin­der­t­turn­tag begrü­ßen zu dür­fen. Die­ser fin­det bei uns am Frei­tag, den 19.11.2021, mit fol­gen­den Ange­bo­ten statt:

Süd­stadt­schu­le, Böhmerstraße/Eing. Men­dels­sohn­stra­ße; Südstadt

Frei­tag                 15–16 Uhr             Eltern-Kind-Tur­nen bei Sven
Frei­tag                 16.15–17 Uhr      Klein­kin­der­tur­nen (4–6 Jah­re) bei Sven
Frei­tag                 17.15–18 Uhr      Klein­kin­der­tur­nen (4–6 Jah­re) bei Sven

Sport­hal­le Suthwie­sen­stra­ße; Döhren

Frei­tag                 16.15–18 Uhr      Tram­po­lin (7–12 Jah­re) bei Niklas und Katharina

Da die Ange­bo­te in der Teil­neh­mer­an­zahl begrenzt sind, bit­ten wir um vor­he­ri­ge Anmel­dung unter:
https://www.vfl-eintracht-hannover.de/kursplan-indoorkids/
Die Anmel­dung ist ab Frei­tag, den 12.11.2021, ab 10 Uhr frei geschaltet.

Bei Rück­fra­gen wen­det euch ger­ne an Sven­ja Nei­se unter neise@vfl-eintracht-hannover.de.

Vereinssporttag in Hannover City – Sommer in Bewegung startet

Vor­bei­schau­en – Mit­ma­chen – Mit­glied werden

Am kom­men­den Mon­tag star­ten Han­no­vers größ­te Sport­ver­ei­ne gemein­sam den „Som­mer in Bewe­gung“ in Han­no­vers City: Ab 13 Uhr ver­wan­den Han­no­ver 96, der TKH, der Lehr­ter SV, dem DTV und VfL Ein­tracht mit vie­len wei­te­ren Sport­ver­ei­nen den Platz auf der Gose­rie­de in eine span­nen­de Bewe­gungs­land­schaft mit einem Out­door­fit­ness­stu­dio, einem Jum­ping-Park, Hüpf­bur­gen und mehr! Ins­be­son­de­re Kin­der und Jugend­li­che kön­nen sich bei Human-Table-Soc­cer oder mit Duel­len beim 3x3 Bas­ket­ball aus­to­ben und das Pro­gramm der Sport­ver­ei­ne mit­er­le­ben. „Wir möch­ten den Men­schen aus Stadt und Regi­on wie­der Lust auf Sport im Ver­ein machen und neh­men mit dem Tag am #sport­ver­ein­t­uns SOMMER teil“, freut sich TKH Vor­sit­zen­der Hajo Rosen­b­rock auf viel Akti­on. Ein bun­tes Büh­nen­pro­ramm sowie wei­te­re Mit­mach­ak­tio­nen und Koope­ra­tio­nen mit dem ASC Göt­tin­gen oder der Han­no­ver­schen Sport­ju­gend run­den den Nach­mit­tag ab. Gemein­sam mit 25 wei­te­ren Groß­sport­ver­ei­nen aus Nie­der­sach­sen set­zen Han­no­vers Top 5 ein Zei­chen und bedan­ken sich um 15 Uhr per­sön­lich bei Sport­mi­nis­ter Boris Pis­to­ri­us für die Unter­stüt­zung sei­tens des Lan­des wäh­rend der Coro­na Pan­de­mie! „Wir als Groß­sport­ver­ei­ne haben vie­le inno­va­ti­ve Lösun­gen wie Test­cen­ter, Outoor­stu­di­os oder den Fami­len­sport ent­wi­ckelt und haben des sport­li­che Come­back sicher beschleu­nigt, dies ging nur dank einer guten Zusam­men­ar­beit mit dem Innen­mi­nis­te­ri­um und der LSB“, ergänzt LSV Geschäfts­füh­rer Ralf Tho­mas. Nun wol­len die Ver­ei­ne wie­der ihre Mit­glie­der zurück­ge­win­nen und machen dafür in den Som­mer­fe­ri­en durch. So fin­den auch beim VfL Ein­tracht, bei 96, dem TKH oder dem LSV vie­le nor­ma­le Ange­bo­te in den Som­mer­fe­ri­en statt. Und genau dar­auf soll der Ver­eins­sport­tag am 19. Juli am 13 Uhr noch mehr Lust machen.

Beim VfL Eintracht bewegt sich etwas

Tag der Bewe­gung“ am 17. Juli 

Mit dem „Tag der Bewe­gung” am 17. Juli 2021 star­tet der #sport­VER­EIN­T­uns-Som­mer 2021. Das Nie­der­säch­si­sche Minis­te­ri­um für Inne­res und Sport ruft dabei zusam­men mit dem Lan­des­sport­bund Nie­der­sach­sen e.V. (LSB) und dem Nie­der­säch­si­schen Tur­ner Bund (NTB) alle Men­schen in Nie­der­sach­sen dazu auf, an die­sem Tag gemein­sam Sport zu trei­ben. Auch der VfL Ein­tracht Han­no­ver betei­ligt sich selbst­ver­ständ­lich an die­ser Akti­on und bie­tet an die­sem Tag von 9 bis 17 Uhr ver­schie­dens­te Sport­ar­ten zum Mit­ma­chen oder Ken­nen­ler­nen an. 

Boris Pis­to­ri­us, Nie­der­säch­si­scher Minis­ter für Inne­res und Sport: „Nach vie­len Mona­ten der Ein­schrän­kun­gen und des Ver­zichts kön­nen wir mit dem „Tag der Bewe­gung” den Start­schuss für einen Som­mer vol­ler Sport und Akti­vi­tä­ten geben. Ich freue mich auch schon dar­auf, am Ver­an­stal­tungs­tag beim VfL Ein­tracht Han­no­ver dabei zu sein. Auf dem Ver­eins­ge­län­de wird die Strea­ming-Zen­tra­le für ganz Nie­der­sach­sen ste­hen, so dass ich vir­tu­ell bei vie­len ver­schie­de­nen Sport­ver­an­stal­tun­gen im gan­zen Land dabei sein.”

Auf der Ver­eins­an­la­ge des VfL Ein­tracht Han­no­ver prä­sen­tiert sich Fuß­ball durch meh­re­re Freund­schafts­spie­le. Pétan­que hat den Gehör­lo­sen­ver­band zu Gast. Auf den Ten­nis­plät­zen fin­det Kin­der- und Jugentrai­ning statt. Im Anschluss wer­den ver­schie­de­ne Punkt­spie­le im Ein­zel und Dop­pel aus­ge­tra­gen. Par­al­lel wird Beach­vol­ley­ball von unse­ren Vol­ley­bal­lern auf den Sand­plät­zen gespielt. Im Rah­men die­ses Tages könnt ihr auch am vir­tu­el­len Eilen­rie­de­lauf teil­neh­men. Es wer­den zudem ver­schie­de­ne Kur­se für Groß und Klein zum Mit­ma­chen ange­bo­ten. Mel­det euch ger­ne dazu an — wir freu­en uns auf euch!

Bit­te nehmt zur Kennt­nis, dass an die­sem Tag Foto- und Film­auf­nah­men statt­fin­den wer­den: Foto-&Videoaufnahmen am 17.07.2021

Kurs­an­mel­dung

 

 

VfL Eintracht schließt sich mit Großsportvereinen zusammen

In Zei­ten von Coro­na sind die Mit­glie­der­zah­len in Ver­ei­nen rück­läu­fig. Vor allem die Groß­sport­ver­ei­ne haben eine gra­vie­ren­de Anzahl an Aus­trit­ten zu ver­kraf­ten. Der VfL Ein­tracht Han­no­ver hat sich einer Initia­ti­ve von nun ins­ge­samt 26 Groß­sport­ver­ei­nen in Nie­der­sach­sen ange­schlos­sen, um auf die aktu­el­le Situa­ti­on auf­merk­sam zu machen. Die Ver­ei­ne haben einen Offe­nen Brief an den Lan­des­sport­bund Nie­der­sach­sen gerich­tet und die Pro­ble­ma­tik dar­ge­stellt. Der Brei­ten­sport mit sei­nen Sport­ver­ei­nen braucht drin­gend eine Per­spek­ti­ve um bewähr­te Struk­tu­ren auf­recht erhal­ten und um auch wei­ter­hin der zuge­schrie­be­nen sozia­len und gesell­schaft­li­chen Auf­ga­be nach­kom­men zu können.

Offe­ner Brief 

Per­spek­tiv­pa­pier

OnlineVereinstag — Einfach anmelden und mitmachen!

Mot­to: „Jeder nach sei­nen per­sön­li­chen Fähig­kei­ten und Möglichkeiten“

Sonn­tag, 07.03. über Zoom
(Mel­de­schluss Mitt­woch 03.03.; 12:00 Uhr)

An die­sem Tag wol­len wir euch einen klei­nen Ein­blick aus unse­rem aktu­el­len Online­an­ge­bot bie­ten und euch über den vir­tu­el­len Weg sport­lich akti­vie­ren. Sobald wir wie­der per­sön­lich gemein­sam Sport machen dür­fen, fin­det ihr die­se und vie­le wei­te­re Kur­se in unse­rem regu­lä­ren Sport­pro­gramm wieder.

Die­ses Ange­bot rich­tet sich an alle Mit­glie­der. Herz­lich will­kom­men sind auch die­je­ni­gen, die uns ger­ne ken­nen­ler­nen möch­ten und über eine Mit­glied­schaft in unserm Ver­ein nachdenken.

Unten fin­det Ihr die Anmel­dun­gen zu den Kursen.

 

Weihnachtsgruß des Präsidiums

Mit einem beson­de­ren Weih­nachts­gruß des Prä­si­di­ums wünscht das gesam­te Team des VfL Ein­tracht allen schö­ne Weihnachten.

Finanzielle Zuwendung der Landeshauptstadt Hannover

Die Lan­des­haupt­stadt Han­no­ver hat im Mai das „Han­no­ver­sche Sta­bi­li­täts­pa­ket in der Coro­na-Kri­se“ mit Finanz­hil­fen für han­no­ver­sche Sport­ver­ei­ne beschlos­sen. Der VfL Ein­tracht hat einen Antrag zur Abwen­dung einer Coro­na-beding­ten Not­la­ge gestellt. Jetzt hat das Prä­si­di­um den Bewil­li­gungs­be­scheid über den maxi­ma­len För­der­be­trag erhal­ten. Damit unter­stützt die Lan­des­haupt­stadt Han­no­ver den VfL Ein­tracht bei sei­nen Maß­nah­men zur Siche­rung der Liqui­di­tät und der Auf­recht­erhal­tung sei­nes umfang­rei­chen Sportangebotes.

Meisterehrung 2020

Bezirks­meis­ter, Lan­des­meis­ter, Nord­deut­scher Meis­ter und sogar Deut­sche Meis­ter — die Meis­ter­eh­rung der Erwach­se­nen beim VfL Ein­tracht Han­no­ver am 18. Febru­ar strotz­te nur so vor her­aus­ra­gen­den Leis­tun­gen. Die bei­den Prä­si­di­ums­mit­glie­der Tho­mas Beh­ling und Peter Pilz begrüß­ten alle erwach­se­nen Ath­le­ten des Ver­eins im Club­heim, um die Leis­tun­gen im ver­gan­ge­nen Jahr zu würdigen. 

Meisterehrung 2020

Allen vor­an Luna Bul­mahn, die als Deut­sche Meis­te­rin über 400 Meter eben­so geehrt wur­de wie für ihren Deut­schen Meis­ter­ti­tel der Alters­klas­se U23 über 400 Meter, den 2. Platz bei der Deut­schen Meis­ter­schaft über 400 Meter in der Hal­le, den Titel über 200 Meter in der Hal­le bei der Nord­deut­schen Meis­ter­schaft sowie den 1. Platz über 400 Meter und den 2. Platz über 200 Meter bei den Lan­des­meis­ter­schaf­ten in der Hal­le. Neben Luna Bul­mahn wur­den vie­le wei­te­re Leicht­ath­le­ten für ihre errun­ge­nen Meis­ter­schaf­ten geehrt.

Meisterehrung 2020Auch die Tur­ner des Ver­eins konn­ten im Jahr 2019 vie­le gro­ße Erfol­ge ver­bu­chen. Beson­ders erfolg­reich war dabei die TGM Erwach­se­ne, die jeweils den ers­ten Platz bei den Lan­des­meis­ter­schaf­ten, den Nord­deut­schen Meis­ter­schaf­ten und den Deut­schen Meis­ter­schaf­ten erreichte. 

 

Die Fuß­ball­spar­te war bei der Meis­ter­eh­rung auch ver­tre­ten: die 1. Her­ren­mann­schaft kehr­te nach 14 Jah­ren in der Kreis­li­ga mit der Meis­ter­schaft in die Bezirks­li­ga zurück. 

 

 

 

Impres­sio­nen von wei­te­ren tol­len Sport­le­rin­nen und Sport­lern, die bei der Ver­an­stal­tung für Ihre Leis­tun­gen geehrt wurden: 

Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020  Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020  Meisterehrung 2020 Meisterehrung 2020

Sportjugend der SportRegion Hannover: „Soziales Talent“ 2019 gekürt

Auch 2019 kür­te die Sport­ju­gend der Regi­on Han­no­ver das „Sozia­le Talent“ im Sport. Nomi­niert waren  wie­der Jugend­li­che im Alter zwi­schen 14 und 21 Jah­ren die sich durch ihr Enga­ge­ment im Ver­ein her­vor­ta­ten. Nach­dem 2017 die Leicht­ath­le­tik­ab­tei­lung des VfL Ein­tracht Han­no­ver bereits mit dem Mehr­kämp­fer Jan­nik Ber­lipp ver­tre­ten war, wur­de 2019 Janik Kol­thof aus der Lauf­grup­pe der Abtei­lung nomi­niert. Im Rah­men einer fei­er­li­chen Ehrung, im Forum der IGS Garb­sen, wur­de den Sport­lern für ihren Ein­satz gedankt. Der Haupt­spon­sor, die Spar­kas­se Han­no­ver, über­reich­te allen Jugend­li­chen u. a. zwei Kar­ten nebst Ver­zehr­gut­schei­nen für das Spiel der „Recken“ gegen FRISCH AUF! Göp­pin­gen am 8. März in der TUI Arena.

Jan­nik Kolthof

Ältere Beiträge