Sportabzeichen VfL Eintracht (Seite 1 von 3)

2022 war ein schö­nes Jahr für das Sportabzeichenteam

R.S. Nach der Locke­rung der Coro­na­re­geln lief das Jahr 2022 für das Sport­ab­zei­chen­team wie­der fast nor­mal. Trotz­dem wur­de wei­ter­hin das Üben fürs Sport­ab­zei­chen ein­ge­stellt und die Abnah­me in Klein­grup­pen nach Vor­anmel­dung wei­ter­ge­führt. Bewährt haben sich die ver­mehr­ten Rad­fahr­ter­mi­ne und die Streu­ung der Abnah­men. Es gibt kei­nen fes­ten Tag in der Woche mehr, kei­ne star­re Uhr­zeit und auch vor­mit­tags wird das Sport­ab­zei­chen abge­nom­men. Coro­na hat uns trotz­dem beein­träch­tigt, denn Ros­wi­ta ist zwei Mal dadurch aus­ge­fal­len. Die Abnah­men waren aus­nahms­los schön, da wir auf Jeden ein­ge­hen konn­ten und dadurch erfolg­rei­che Abnah­me­ter­mi­ne in einer locke­ren Atmo­sphä­re hat­ten. Der alters­be­ding­te Weg­fall von erfah­re­nen Prü­fe­rin­nen und Prü­fern konn­te durch die Decke­lung der Per­so­nen­zah­len für die Abnah­men kom­pen­siert wer­den. Vie­le Ver­ei­ne trifft der Wan­del eben­falls und führt auch dazu, dass Stütz­punk­te für die Sport­ab­zei­chen­ab­nah­me in Zukunft ganz weg­fal­len. Wir haben nicht mehr das Ziel die Anzahl an Urkun­den zu maxi­mie­ren, son­dern wol­len sport­lich hoch­wer­ti­ge und schö­ne Abnah­me­ter­mi­ne haben. Außer­dem möch­ten wir Jung und Alt sport­lich zusammenbringen.

Die Zah­len: Ins­ge­samt wur­den bis Ende Sep­tem­ber 79 Sport­ab­zei­chen abge­nom­men, davon waren 38 Erwach­se­ne und 41 Schü­le­rin­nen und Schü­ler, ins­be­son­de­re durch die bei­den Som­mer­fe­ri­en­camps. 43 Pro­zent aller Sport­ab­zei­chen­ab­sol­ven­ten waren weib­lich. Das ist eine gute Quo­te. Es kom­men außer­dem eini­ge Sport­ab­zei­chen der Trai­nings­grup­pe U10 dazu, die noch in Arbeit sind.

Im Früh­jahr wer­den die Ter­mi­ne für 2023 online gestellt und auch in unse­rer Ver­eins­zei­tung ver­öf­fent­licht. Bis dahin hof­fen wir auf wei­te­re Nor­ma­li­tät trotz Coro­na! Es kann aber jetzt schon geübt wer­den, denn Sport lebt davon, sich mit­tel­fris­ti­ge Zie­le zu set­zen. Gera­de Aus­dau­er lässt sich sehr gut ver­bes­sern und im Win­ter wer­den dafür z.B. mit län­ge­ren Läu­fen die Grund­la­gen gelegt. Zwi­schen­durch kann man auch klei­ne Sprints absol­vie­ren um die Schnel­lig­keit zu trai­nie­ren. Aber auch das Seil­sprin­gen (= Koor­di­na­ti­on) wird immer belieb­ter. Ein Spring­seil ist nicht teu­er und man kann es fast über­all benut­zen. Wer ins Fit­ness­stu­dio geht, soll­te Wurf­übun­gen bei­spiels­wei­se mit dem Medi­zin­ball ins Pro­gramm einbauen.

60-mal und 65-mal Deut­sches Sportabzeichen

Eine über­ra­gen­de und vor­bild­li­che Leis­tung von Karl­heinz Degen­hardt und Rein­hard Naß

R.S. Seit vie­len Jah­ren wird auf der Platz­an­la­ge des VfL Ein­tracht Han­no­ver das Deut­sche Sport­ab­zei­chen als Stütz­punkt Süd des Stadt­sport­bun­des Han­no­ver abge­nom­men. Die vier Dis­zi­pli­nen Aus­dau­er, Kraft, Schnel­lig­keit und Koor­di­na­ti­on wer­den abge­prüft. Außer­dem muss die Schwimm­fä­hig­keit alle fünf Jah­re nach­ge­wie­sen wer­den. Stets dabei sind Karl­heinz („Kal­le”) und Rein­hard. Das Prü­fer­team mit Jana, Ros­wi­ta und Jon­ny freut sich jedes Jahr auf die Bei­den: Das sind stets schö­ne sport­li­che und auch gesel­li­ge Abnah­me­ter­mi­ne für die leicht­ath­le­ti­schen Bedin­gun­gen. Karl­heinz gehört auch zum Prü­fer­team und glänzt mit sei­ner Ruhe und Erfah­rung. Karl­heinz mit 65 Wie­der­ho­lun­gen und Rein­hard mit 60 Wie­der­ho­lun­gen haben über­wie­gend ihre Sport­ab­zei­chen in Gold abge­legt. Wenn die Gesund­heit mit­spielt, stre­ben die bei­den noch wei­te­re Wie­der­ho­lun­gen an.

 

Karl­heinz (li) und Rein­hard (re) bei der Sport­ab­zei­chen­ab­nah­me Ende August 2022

Kal­le” war schon immer ein her­aus­ra­gen­der Sport­ler. Sei­ne größ­te Lei­den­schaft war und ist noch immer der Fuß­ball. So spiel­te er in den 1960er Jah­ren in der Ver­trags­mann­schaft des SV Armi­nia Han­no­ver und spä­ter dann in der 1. Mann­schaft des SV Ein­tracht. In unse­rem Ver­ein war er außer­dem noch 30 Jah­re als Haupt­sport­wart und als Koor­di­na­tor für alle Sport­spar­ten zustän­dig. Auch bei den Spor­ti­va­ti­ons­ta­gen im Eri­ka Fisch Sta­di­on unter­stützt er jedes Jahr die Prüf­erge­mein­schaft Deut­sches Sportabzeichen.

Bei Rein­hard hat­te der Sport immer schon einen hohen Stel­len­wert. So spiel­te er in meh­re­ren Jugend­mann­schaf­ten bei Han­no­ver 96 Fuß­ball. Mit 40 Jah­ren reiz­te ihn die Her­aus­for­de­rung eines Mara­thon-/Halb­ma­ra­thon­lau­fes. Inzwi­schen hat Rein­hard auf allen fünf Erd­tei­len 30 Mara­thon-/Halb­ma­ra­thon­läu­fe zurück­ge­legt, u.a. New York, Hawaii, Peking… Die Able­gung des Sport­ab­zei­chens ist für ihn jedes Jahr ein sport­li­cher Höhe­punkt. Er freut sich immer wie­der beim VfL Ein­tracht Han­no­ver von einem kom­pe­ten­ten Prü­fer­team betreut zu werden. 

Jana, Ros­wi­ta und Jon­ny gra­tu­lie­ren Karl­heinz und Rein­hard ganz herz­lich und wün­schen den Bei­den wei­ter­hin alles Lie­be und Gute.

Sport­ab­zei­chen­ab­nah­me 2022

R.S. Die Abnah­me­ter­mi­ne für das Sport­ab­zei­chen (DSA) beim Stütz­punkt Süd des Stadt­sport­bun­des auf der Platz­an­la­ge des VfL Ein­tracht Han­no­ver, Hop­pen­s­tedt­stra­ße 8, in 2022 sind:

Mitt­woch am 27.04.2022 von 17:30 – 19:00 Uhr (für Sport­ab­zei­chen­team, neu!)
Mon­tag am 02.05.2022 von 17:30 – 19:00 Uhr 
Mitt­woch am 11.05.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr 
Don­ners­tag am 19.05.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr (nur 20KM-Radfahren)
Mitt­woch am 25.05.2022 von 18:00 – 19:30 Uhr 
Mon­tag am 30.05.2022 von 17:30 – 19:00 Uhr  
Mitt­woch am 15.06.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr  
Don­ners­tag am 23.06.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr (nur 20KM-Radfahren)
Diens­tag am 28.06.2022 von 19:00 – 20:30 Uhr 
Mitt­woch am 06.07.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr 
Don­ners­tag am 07.07.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr (nur 20KM-Radfahren) 
Diens­tag am 12.07.2022 von 19:00 – 20:30 Uhr

Diens­tag am 23.08.2022 von 18:30 — 20:00 Uhr 

Mon­tag am 29.08.2022 von 17:30 – 19:00 Uhr 
Mitt­woch am 07.09.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr
Don­ners­tag am 15.09.2022 von 09:30 – 11:00 Uhr (nur 20KM-Radfahren)
Mitt­woch am 21.09.2022 von 18:00 – 19:30 Uhr 
Mon­tag am 26.09.2022 von 17:30 – 19:00 Uhr          aus­ge­bucht
Mitt­woch am 05.10.2022 von 18:00 – 19:30 Uhr        entfällt

Hin­weis: Es kön­nen sich situa­tiv kurz­fris­tig Ände­run­gen z.B. auf­grund der Coro­nalage ergeben!

Fol­gen­de Rah­men­be­din­gun­gen sind für 2022 gültig:
⦁ max. 5–6 Teil­neh­mer pro Abnah­me­ter­min und gene­rell nur über Vor­anmel­dung sportabzeichen@vfl-eintracht-hannover.de
⦁ 2G-Regel für Prüfer-*innen sowie Sportler*innen und vor­lie­gen­de Kon­zep­te sind ein­zu­hal­ten bzw. 2G+, nach aktu­el­ler Situation
⦁ Gebüh­ren vom SSB: 3,00 Euro Urkun­de, 1,00 Euro Abzei­chen (wenn Bico­lor 3,00 Euro) bei Vor­kas­se sowie 2,00 Euro Bear­bei­tungs­ge­bühr Stütz­punkt Süd.

Han­no­ver im Juli 2022        Ros­wi­ta Schlach­te, Jana Stümp­ler und Jon­ny Masur

Das Sport­ab­zei­chen­jahr 2021 im Rück­blick und Aus­blick auf 2022

R.S. Wie im Vor­jahr konn­te das Sport­ab­zei­chen­jahr coro­nabe­dingt erst spät begin­nen. Wei­ter­hin erfolg­ten die Abnah­men wie 2020 in Klein­grup­pen. Lei­der muss­te das Team eini­gen Interessent*innen absa­gen, da vie­le Ter­mi­ne früh­zei­tig aus­ge­bucht waren. Das betraf aber nicht die Ver­eins­mit­glie­der. Erfreu­lich war, dass die Som­mer­camps statt­fin­den konn­ten und vie­le Kin­der das Sport­ab­zei­chen als Teil des Feri­en­camp­pro­gramms schafften.

Hier ist die Bilanz für 2021:

33 Kin­der­sport­ab­zei­chen und 28 Sport­ab­zei­chen für Erwach­se­ne, ins­ge­samt wur­den also 61 Sport­ab­zei­chen abgenommen.

Für das nächs­te Jahr möch­te das Team um Jana, Ros­wi­ta und Jon­ny, das ehren­amt­lich tätig ist, die Abnah­men opti­mie­ren und bei­spiels­wei­se Vor­mit­tags­ab­nah­me­ter­mi­ne anbie­ten. Außer­dem wird das Team das 20km-Rad­fah­ren häu­fi­ger durchführen.

Die Ter­mi­ne für 2022 wer­den in Kür­ze auf die Ver­eins­home­page (Rubrik Sport­ab­zei­chen) ein­ge­stellt. Inter­es­sier­te müs­sen sich wei­ter­hin vor­her zur Abnah­me anmel­den, damit die Grup­pen pas­send zusam­men­ge­stellt und genü­gend Prüfer*innen bereit­ge­stellt wer­den kön­nen. Das Team freut sich schon auf die gute Stim­mung bei den Abnah­men in 2022 und hofft auf weni­ge coro­nabe­ding­te Einschränkungen.

Neu­es vom Sport­ab­zei­chen­team: Pan­de­mie­be­ding­ter Restart Anfang Juni 

R.S. Erst Anfang Juni konn­ten, wie im Vor­jahr, wie­der die ers­ten Sport­ab­zei­chen 2021 abge­nom­men wer­den. Das Vor­be­rei­tungs­trai­ning wur­de erneut aus­ge­setzt und die Ter­mi­ne wur­den für die Abnah­me in klei­nen Grup­pen genutzt. Der Stim­mung tat das kei­nen Abbruch und es konn­ten vie­le Gold­ab­zei­chen ver­lie­hen wer­den. Anfang Sep­tem­ber beginnt dann wie­der die Late Sea­son. Es gibt schon Bewerber*innen, daher benö­ti­gen wir unbe­dingt eine vor­he­ri­ge Anmel­dung via E‑Mail:  sportabzeichen@vfl-eintracht-hannover.de .  Zur Info hier die kom­men­den Abnahmetermine:

Mon­tag, 06.09.2021 – 17.30 – 19.00 Uhr                                      lei­der ausgebucht
Mon­tag, 13.09.2021 – 17.30 – 19.00 Uhr                                      lei­der ausgebucht

Diens­tag, 21.09.2021 — 17.00 – 18:30 Uhr                                    lei­der ausgebucht

 

20km Rad­fah­ren*                                                                                          Sams­tag, 25.09.2021–08:45 Uhr

Diens­tag, 28.09.2021 — 17.00 – 18:30 Uhr    nur Abschluss ange­fan­ge­ner Sportabzeichen

*Treff­punkt zum Rad­fah­ren ist vor dem Sport­platz vom VfL Ein­tracht Han­no­ver, Hop­pen­s­tedtst. 8, 30173 Han­no­ver. Von dort aus fah­ren wir zum Start: Eilenriede/Waldheim.

Hin­weis: Das Tra­gen eines Helms zum Rad­fah­ren ist zwin­gend erforderlich.___________________

Jana Stümp­ler (re) freut sich mit Roswita
Schlach­te und Jon­ny Masur über den Rucksack
vom SSB Han­no­ver mit vie­len Mate­ria­li­en für
die Sportabzeichenabnahme.

Nach einem Jahr Pau­se auf­grund der Pan­de­mie konn­ten auch wie­der Sport­ab­zei­chen beim Feri­en­som­mer­camp II abge­nom­men wer­den. Ende August ist das auch beim Som­mer­camp III geplant.

Auf der schö­nen Ver­eins­sport­an­la­ge wurden
nach einem Jahr Pau­se wie­der erfolgreich
Sport­ab­zei­chen bei der Feri­en-Kids — Aktion
abgenommen.

.DSA_Schwimmnachweis_2019             

  Sport­ab­zei­chen­ab­nah­me inclu­si­ve Vor­be­rei­tungs­trai­ning für 2021

R.S. Mon­tags gibt es von 17.30 Uhr bis 19.00 Uhr vor den jewei­li­gen Abnah­me­ter­mi­nen wie­der eine Übungs­mög­lich­keit für die vier Fer­tig­kei­ten Kraft, Schnel­lig­keit, Aus­dau­er und Koor­di­na­ti­on, die für das Sport­ab­zei­chen wich­tig sind. (Bis sich die Coro­nalage nor­ma­li­siert, wer­den aller­dings die Trai­nings­ter­mi­ne auch zur Abnah­me in Klein­grup­pen genutzt und das Üben aus­ge­setzt.) Die­ses Ange­bot rich­tet sich nicht nur an Erwach­se­ne. Für Ver­eins­mit­glie­der des VfL Ein­tracht Han­no­ver ist die­ses Ange­bot kos­ten­los. Exter­ne haben einen Kos­ten­bei­trag von 10,- Euro pro Übungs­ein­heit bei Bar­zah­lung zu Beginn des jewei­li­gen Übungs­blocks zu leis­ten. Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung sowohl zu den Trai­nings­ter­mi­nen als auch zur Abnah­me ist zwin­gend erfor­der­lich.

Trai­nings­ter­mi­ne 2021 — (ggf. Abnah­me)                                Abnah­me­ter­mi­ne 2021 ______
Mon­tag, 26.04.2021 – 17.30 – 19.00 Uhr, Block 1      

                                                                                                Diens­tag, 04.05.2. 2021–17.00 Uhr 

Mon­tag, 07.06.2021 – 17.30 – 19.00 Uhr, Block 2 

                                                                                                Diens­tag, 15.06.2021–19.00 Uhr       

Mon­tag, 28.06.2021 – 17.30 – 19.30 Uhr, BlocK 3 

                                                           aus­ge­bucht          Diens­tag, 06.07.2021–19.00 Uhr   Vor­ver­le­gung auf 5.7.21 ab 17:30 Uhr

Mon­tag, 06.09.2021 – 17.30 – 19.00 Uhr, Block 4
Mon­tag, 13.09.2021 – 17.30 – 19.00 Uhr, Block 4

                                                                                                Diens­tag, 21.09.2021–17.00 Uhr

20km Rad­fah­ren*                                                        Sams­tag, 25.09.2021–08:45 Uhr

                                                                                               Diens­tag, 28.09.2021–17.00 Uhr

Hin­weis: klei­ne Zeit­än­de­run­gen und Beein­träch­ti­gun­gen auf­grund von Fuß­ball­punkt­spie­len kurz­fris­tig mög­lich, da im Früh­jahr coro­nabe­dingt vie­le Nach­hol­spie­le zu erwar­ten sind!

Treff­punkt: Hoch­sprung­mat­te auf dem VfL Ein­tracht Han­no­ver-Gelän­de (Hop­pen­s­tedt­str. 8) bzw. vorm Ein­gang zum Sport­platz, solan­ge coro­nabe­ding­te Einschränkungen.

*Treff­punkt zum Rad­fah­ren ist vor dem Sport­platz vom VfL Ein­tracht Han­no­ver, Hop­pen­s­tedtst. 8, 30173 Han­no­ver. Von dort aus fah­ren wir zum Start: Eilenriede/Waldheim.

Hin­weis: Das Tra­gen eines Helms ist zum Rad­fah­ren zwin­gend erforderlich.________________

Ansprech­part­ner sind Jon­ny Masur und Ros­wi­ta Schlach­te,                                                                                                                       E‑Mail:  sportabzeichen@vfl-eintracht-hannover.de . Eine Vor­anmel­dung zu den Abnah­me­ter­mi­nen ist  unbe­dingt erfor­der­lich, um aus­rei­chend Prü­fe­rin­nen und Prü­fer bereit­stel­len zu kön­nen. Außer­dem sind die Kapa­zi­tä­ten ggf. coro­nabe­dingt beschränkt!

Anfal­len­de Bear­bei­tungs­ge­büh­ren und Zahlungsbedingungen

Der SSB berech­net uns 5,00 EUR incl. Por­to (Urkun­de / ohne Abzei­chen) bzw. 6,00 EUR (Urkun­de / mit Abzei­chen). Die Jugend­ab­zei­chen sind kos­ten­los. Die „rei­ne“ Sport­ab­zei­chen­ab­nah­me ist kos­ten­frei, denn das Team des Stütz­punk­tes Han­no­ver Süd ist ehren­amt­lich tätig. Auf­grund der star­ken Erhö­hung der Buchungs­ge­büh­ren durch die Ban­ken haben wir seit 2018, wie bei vie­len ande­ren Sport­ab­zei­chen-Stütz­punk­ten eben­falls gebräuch­lich, auf Vor­kas­se umgestellt.

Han­no­ver im Febru­ar 2021 

Ros­wi­ta Schlach­te, Jana Stümp­ler und Jon­ny Masur

Das beson­de­re Sport­ab­zei­chen­jahr 2020

R.S. Erst Anfang Juni konn­te das Sport­ab­zei­chen­team die ers­ten Sport­ab­zei­chen für 2020 abneh­men. Das Vor­be­rei­tungs­trai­ning für Ende April/Anfang Mai und der ers­te Abnah­me­ter­min muss­ten auf­grund der Pan­de­mie aus­fal­len. Auch alle geplan­ten Ver­an­stal­tun­gen wie die Unich­al­len­ge und der Spor­ti­va­ti­ons­tag des Stadt­sport­bun­des sowie eine Schul­ko­ope­ra­ti­on durch den Stütz­punkt Süd wur­den coro­nabe­dingt für 2020 abgesagt.

Der Wie­der­ein­stieg war wie der gesam­te Sport­be­trieb an stren­ge Regeln gebun­den. Dabei hat sich unser Kon­zept für die Abnah­me von Sport­ab­zei­chen bewährt. Da die Teil­neh­mer­zahl pro Abnah­me­ter­min zunächst auf maxi­mal drei Prüfer*innen und fünf Sportler*innen begrenzt wur­de, hat­te das Sport­ab­zei­chen­team beschlos­sen, das Vor­be­rei­tungs­trai­ning aus­zu­setz­ten und die Ter­mi­ne für die Abnah­men zu nut­zen. Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung an sportabzeichen@vfl-eintracht-hannover.de war zwin­gend erfor­der­lich und nach der Teil­nah­me­be­stä­ti­gung wur­den die Sportler*innen in das Kon­zept zum Erwerb des Deut­schen Sport­ab­zei­chens in Coro­na­zei­ten beim VfL Ein­tracht Han­no­ver ein­ge­wie­sen. Ver­eins­mit­glie­der hat­ten dabei stets Vor­rang und danach der Absol­ven­ten­stamm. Es gab im Sep­tem­ber einen Run auf unse­re Abnah­me­ter­mi­ne, zumal eini­ge Stütz­punk­te die­ses Jahr gar kei­ne Abnah­me­ter­mi­ne ange­bo­ten hat­ten. Lei­der muss­te vie­len Inter­es­sen­ten abge­sagt wer­den. Für die tol­le Unter­stüt­zung vom VfL Ein­tracht Han­no­ver bedan­ken wir uns sehr.

Trotz der vie­len Regeln und Beschrän­kun­gen konn­ten 41 Sport­ab­zei­chen abge­nom­men wer­den (22 Män­ner, 12 Frau­en und 7 Schüler*innen). Die Stim­mung war stets bes­tens und die klei­ne­ren Grup­pen bewirk­ten eine ange­neh­me fami­liä­re Atmo­sphä­re. Auch unse­re erfah­re­nen Prü­fer haben zuletzt bei den Abnah­men wie­der mit­ge­wirkt. Vor­aus­sicht­lich Ende April 2021 wird das Sport­ab­zei­chen­jahr 2021 gestar­tet. Genaue­res wird recht­zei­tig bekannt gegeben.

Ros­wi­ta Schlach­te, Jana Stümp­ler und Jon­ny Masur

Abnah­me­ter­mi­ne nach den Som­mer­fe­ri­en 2020

Mon­tag, 07.09.2020 – ab 17.30 Uhr    ausgebucht
Mon­tag, 14.09.2020 – ab 17.30 Uhr    aus­ge­bucht

Diens­tag, 22.09.2020- ab 17.00 Uhr    ausgebucht

Sams­tag, 26.09.2020- ab 10.00 Uhr     aus­ge­bucht

Außer­dem wird das 20km Rad­fah­ren am 26.09.2020 vor dem letz­ten Abnah­me­ter­min statt­fin­den. Treff­punkt ist 8:45 Uhr auf dem Park­platz vom VfL Ein­tracht Han­no­ver, Hop­pen­s­tedt­stra­ße 8, 30173 Han­no­ver. Von dort aus fah­ren wir zum Start: Eilenriede/Waldheim. Hin­weis: Das Tra­gen eines Helms ist dabei zwin­gend erforderlich!

Es gel­ten beson­de­re Regeln auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie. Eine recht­zei­ti­ge Anmel­dung: sportabzeichen@vfl-eintracht-hannover.de  ist zwin­gend erfor­der­lich, da es nur begrenz­te Abnah­me­ka­pa­zi­tä­ten gibt. Wei­ter­hin ist ein pünkt­li­ches Erschei­nen in Sport­klei­dung notwendig.

R.S.: 6.8.2020

Aktu­el­les vom Sport­ab­zei­chen­team: Der ver­spä­te­te coro­nabe­ding­te Ein­stieg mit vie­len Regeln

R.S.  Erst Anfang Juni kön­nen die ers­ten Sport­ab­zei­chen für 2020 wie­der abge­nom­men wer­den. Das Vor­be­rei­tungs­trai­ning für Ende April/Anfang Mai und der ers­te Abnah­me­ter­min muss­ten auf­grund der Pan­de­mie lei­der aus­fal­len. Auch alle geplan­ten bis­he­ri­gen Ver­an­stal­tun­gen wie die Unich­al­len­ge und der Spor­ti­va­ti­ons­tag des Stadt­sport­bun­des sowie eine Schul­ko­ope­ra­ti­on durch den Stütz­punkt Süd wur­den coro­nabe­dingt für 2020 abgesagt.

Der Team­spi­rit lei­det nicht unter den vie­len Regeln. Im Gegenteil!

Nun die gute Nach­richt: Neu im Team ist die Übungs­lei­te­rin Jana Stümp­ler. Sie ist 26 Jah­re alt und kommt ursprüng­lich aus einem klei­nen Dorf an der nie­der­län­di­schen Gren­ze. Im letz­ten Okto­ber ist sie für ihr Mas­ter­stu­di­um Kom­mu­ni­ka­ti­ons­ma­nage­ment nach Han­no­ver zurück­ge­zo­gen, wo sie bereits vor eini­gen Jah­ren eine Aus­bil­dung gemacht hat. Die Stadt liegt ihr sehr am Her­zen und zu ihrem Glück fehl­te nur noch ein Ver­ein, bei dem sie als Übungs­lei­te­rin tätig sein konn­te. Seit Anfang des Jah­res lei­tet sie nun drei Kin­der­turn­grup­pen beim VfL Ein­tracht Han­no­ver und unter­stützt ab jetzt auch Ros­wi­ta und Jon­ny bei der Abnah­me des Deut­schen Sport­ab­zei­chens. Sie freut sich auf eine gute Zusam­men­ar­beit und auf alle Men­schen, die sie neu ken­nen­ler­nen darf!

Bei der Pro­be­ab­nah­me gab es drei­mal Gold. Die Abstands­re­geln wur­den eingehalten.

Der Wie­der­ein­stieg ist wie der gesam­te Sport­be­trieb an stren­ge Regeln gebun­den. Da die Teil­neh­mer­zahl pro Abnah­me­ter­min auf maxi­mal drei Prüfer*innen und fünf Sportler*innen begrenzt wur­de, hat das Sport­ab­zei­chen­team beschlos­sen, das Vor­be­rei­tungs­trai­ning aus­zu­setz­ten und die Ter­mi­ne für die Abnah­me zu nut­zen. Eine vor­he­ri­ge Anmel­dung an sportabzeichen@vfl-eintracht-hannover.de ist zwin­gend erfor­der­lich und nach der Teil­nah­me­be­stä­ti­gung wer­den die Sportler*innen in das Kon­zept zum Erwerb des Deut­schen Sport­ab­zei­chens in Coro­na­zei­ten beim VfL Ein­tracht Han­no­ver eingewiesen.

Die nächs­ten Abnah­me­ter­mi­ne sind demnach:

Mon­tag, 08.06.2020 – 17.30 – 19.00 Uhr
Mon­tag, 15.06.2020 – 17.30 – 19.00 Uhr

Diens­tag, 23.06.2020 ‑19.00 Uhr

Mon­tag, 29.06.2020 – 17.30 – 19.30 Uhr

Mon­tag, 06.07.2020 – 17.30 – 19.30 Uhr

Diens­tag, 14.07.2020 ‑19.00 Uhr

Ältere Beiträge