Der VfL Ein­tracht hat einen neu­en Präsidenten!

Tho­mas Beh­ling ist neu­er Prä­si­dent des VfL Ein­tracht Han­no­ver. Der bis­he­ri­ge Vize­prä­si­dent Finan­zen wur­de am Diens­tag, 06.07.21 ein­stim­mig von den Mit­glie­dern wäh­rend der Mit­glie­der­ver­samm­lung gewählt und tritt damit die Nach­fol­ge des im Novem­ber 2019 plötz­lich ver­stor­be­nen Prä­si­den­ten Rolf Jägers­berg an. 

Eigent­lich soll­te die Mit­glie­der­ver­samm­lung schon im ver­gan­ge­nen Jahr abge­hal­ten wer­den, doch die Coro­na-Pan­de­mie mach­te eine Ver­samm­lung unmög­lich. Am Diens­tag kamen die Mit­glie­der auf dem Ver­eins­ge­län­de auf der Flä­che zusam­men, die seit dem 1. Juli als Open-Air-Thea­ter­büh­ne vom Neu­en Thea­ter genutzt wird. Hier konn­ten die 63 anwe­sen­den Mit­glie­der coro­na-kon­form sitzen. 

Beh­ling berich­te­te von einem schwie­ri­gen Jahr 2020 auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie. „Wir haben Zuschüs­se von der Stadt Han­no­ver und vom Land Nie­der­sach­sen erhal­ten, um unse­re lau­fen­den Kos­ten zu decken“, sag­te er. Zudem berich­te­te er von einem Mit­glie­der­rück­gang in Höhe von 6,5 Pro­zent. „Zum Glück konn­ten wir in den ver­gan­ge­nen zwei Mona­ten wie­der ver­mehrt Ein­trit­te ver­zeich­nen und hof­fen, dass wir noch mehr neue Mit­glie­der gewin­nen oder alte Mit­glie­der zurück­ge­win­nen kön­nen“, sag­te Behling. 

Bei den Wah­len wur­de Tho­mas Beh­ling ein­stim­mig zum neu­en Prä­si­den­ten gewählt. Sein bis­he­ri­ger Pos­ten als Vize­prä­si­dent Finan­zen konn­te nicht neu besetzt wer­den und bleibt somit vakant. Die bei­den Vize­prä­si­den­ten Ste­fan Roe­der und Peter Schrei­ber wur­den in ihren Ämtern bestä­tigt, neu ins Prä­si­di­um wur­de Peter Pilz gewählt, der nun eben­falls als Vize­prä­si­dent fungiert. 

Dem ver­stor­be­nen Prä­si­den­ten Rolf Jägers­berg erwies der Ver­ein eine beson­de­re Ehrung: Die Mit­glie­der stimm­ten ein­stim­mig für den Antrag des Prä­si­di­ums, Jägers­berg post­hum zum Ehren­vor­sit­zen­den des Ver­eins zu ernennen. 

Die han­deln­den Per­so­nen beim VfL Ein­tracht Han­no­ver: Geschäfts­füh­re­rin Marei­ke Wiet­ler (von links), Vize­prä­si­dent Peter Pilz, Prä­si­dent Tho­mas Beh­ling, Vize­prä­si­dent Ste­fan Roe­der sowie Vize­prä­si­dent Peter Schreiber.