Aktuelles VfL Eintracht (Seite 1 von 6)

Angebot für die Mitglieder des VfL Eintracht Hannover — OPEN-AIR Theater

Das Neue Thea­ter ist nur noch bis zum 25.09.2021 bei uns zu Gast und prä­sen­tiert die Komö­die „ALTWERDEN IST NICHTS FÜR FEIGLINGE“! 
Wer die­se wun­der­ba­re fran­zö­si­sche Komö­die mit Gaby Blum, Flo­ri­an Bat­ter­mann und Ulli Kinalz­ik (bekannt u.a. aus den Seri­en TATORT und DER ALTE) noch nicht gese­hen hat und kurz­fris­tig besu­chen möch­te, kann jetzt ein ganz beson­de­res Ange­bot nut­zen: Das Neue Thea­ter bie­tet für die letz­ten Vor­stel­lungs­ta­ge exklu­siv für unse­re Mit­glie­der 20% Rabatt auf den Kar­ten­preis (pro Mit­glied 2 Kar­ten, solan­ge ver­füg­bar). Schreibt bei Inter­es­se eine E‑Mail unter Anga­be eurer Vor- und Nach­na­men, Adres­se, Tele­fon­num­mer (Hin­weis: für die Buchung eurer Plät­ze not­wen­dig), Vor­stel­lungs­da­tum und Uhr­zeit (Di. – Sa. jeweils um 20.00 Uhr, Sa. + So. auch 17.00 Uhr) an das Neue Thea­ter: info@neuestheater-hannover.de
Ihr erhal­tet eine Reser­vie­rungs­be­stä­ti­gung und könnt ganz bequem an der Abend­kas­se vor Ort bezah­len (nur Barzahlung). 

Viel Ver­gnü­gen!

NEU: Kurs HulaFit (08.09.–13.10.2021)

Du woll­test schon lan­ge mal aus­pro­bie­ren, ob du den Rei­fen noch an der Tail­le hal­ten kannst? Du woll­test das schon immer mal ler­nen? Du suchst nach einem Sport, der dich fit macht und Spaß macht? Du möch­test eine Bewe­gungs­form, bei der die Anstren­gung “nicht so auffällt”?
Da bist du bei Hula Hoop ‑Hul­a­Fit genau richtig!

Wir wer­den mit unse­rem Rei­fen eini­gen Kalo­rien auf den Pelz rücken und eine Men­ge Spaß haben! Du musst dafür kein Rei­fen-Pro­fi sein –im Gegen­teil, du kannst auch noch ganz am Anfang dei­nes Hoop-Weges ste­hen. Wir spie­len den Rei­fen an der Tail­le oder­hal­ten ihn für Übun­gen in den Hän­den. Das Waisthooping/ Hul­ern an der Tail­le wird gelernt, ver­fes­tigt und zu Musik mit Arm­be­we­gun­gen, Schrit­ten, Dre­hun­gen, Sprün­gen und Knie­beu­gen kom­bi­niert. Wenn dir das koor­di­na­tiv nicht gleich gelingt, machst du so viel, wie schon geht und wirst dadurch jedes Mal siche­rer. Fal­len­de Rei­fen gehö­ren dazu!!! Wir star­ten mit einem War­mUp und üben am Anfang das Waisthooping/ Hul­ern­an der Tail­le. Du brauchst kei­ner­lei Vor­er­fah­rung! Erfah­re­ne Hoopies bekom­men immer eine Extra­por­ti­on Bewe­gung: also kei­ne Angst vor­Lan­ge­wei­le, falls dein Rei­fen schon an der Tail­le „klebt“.

Der Kurs wird an 6 Ter­mi­nen vom 08.09. bis 13.10.2021 in der List statt­fin­den. Immer mitt­wochs trifft sich der Kurs mit Rosi von 19.30–20.30 Uhr. Die Teil­nah­me kos­tet 60‑, Euro. Ver­eins­mit­glie­der zah­len 30,- Euro.

Zur Kurs­an­mel­dung kommt ihr hier.

 

Sportbetrieb und 3G-Nachweispflicht

Auf­grund der neu­en Coro­na-Ver­ord­nung vom 24.08.2021 und der All­ge­mein­ver­fü­gung der Regi­on Han­no­ver vom 25.08.2021 greift beim Sport in geschlos­se­nen Räu­men die 3G-Rege­lung. Sport in geschlos­se­nen Räu­men ist nur noch für voll­stän­dig Geimpf­te, Gene­se­ne oder Getes­te­te mit nega­ti­vem Test­ergeb­nis erlaubt. Die 3G-Regel gilt nicht für Kin­der, die das sechs­te Lebens­jahr noch nicht voll­endet haben oder die noch nicht ein­ge­schult sind und auch nicht für Schü­le­rin­nen und Schü­ler, die im Rah­men eines ver­bind­li­chen schu­li­schen Schutz­kon­zep­tes regel­mä­ßig getes­tet wer­den. Bei ent­spre­chen­dem Teil­nah­me­wunsch bit­ten wir um Berück­sich­ti­gung und Befol­gung der 3G-Rege­lung, hal­ten Sie den gefor­der­ten Nach­weis bereit und zei­gen die­sen ent­spre­chend vor.

Ihr Mit­wir­ken trägt dazu bei, dass der Sport­be­trieb wei­ter­hin auf­recht erhal­ten wer­den kann.

Tiefe Trauer um Helmut Jäkel

Tschüss, Hel­mut! 

Am 10. Juli bist Du für immer von uns gegan­gen. Jahr­zehn­te­lang warst Du nicht nur ein Mit­glied, son­dern auch ein maß­geb­li­cher Mit­ge­stal­ter und Weg­be­rei­ter für die Fuß­ball­ab­tei­lung in unse­rem Verein.

Im Ehren­amt aus­ge­zeich­net und weit über die Stadt­gren­zen hin­aus bekannt.

Hel­mut, Du wirst uns feh­len in unse­rer Mitte.

Ob als Trai­ner, Mann­schafts­ver­ant­wort­li­cher der 1. Her­ren, Kas­sie­rer, als Abtei­lungs­lei­ter oder wie bis vor kur­zer Zeit als Hel­fer bei der Platz­pfle­ge. Dei­ne Per­sön­lich­keit wird uns feh­len und Dein Platz am Tre­sen bleibt nun leer.

Wir ver­nei­gen uns tief und sind uns über den Ver­lust eines wich­ti­gen Men­schen mehr als bewusst. Mach es gut, Hel­mut, wo immer Du nun Dei­nen gelieb­ten Fuß­ball genie­ßen kannst.

Dein VfL Ein­tracht Hannover

Foto: lopo

Mitgliederversammlung

Der VfL Ein­tracht hat einen neu­en Präsidenten!

Tho­mas Beh­ling ist neu­er Prä­si­dent des VfL Ein­tracht Han­no­ver. Der bis­he­ri­ge Vize­prä­si­dent Finan­zen wur­de am Diens­tag, 06.07.21 ein­stim­mig von den Mit­glie­dern wäh­rend der Mit­glie­der­ver­samm­lung gewählt und tritt damit die Nach­fol­ge des im Novem­ber 2019 plötz­lich ver­stor­be­nen Prä­si­den­ten Rolf Jägers­berg an. 

Eigent­lich soll­te die Mit­glie­der­ver­samm­lung schon im ver­gan­ge­nen Jahr abge­hal­ten wer­den, doch die Coro­na-Pan­de­mie mach­te eine Ver­samm­lung unmög­lich. Am Diens­tag kamen die Mit­glie­der auf dem Ver­eins­ge­län­de auf der Flä­che zusam­men, die seit dem 1. Juli als Open-Air-Thea­ter­büh­ne vom Neu­en Thea­ter genutzt wird. Hier konn­ten die 63 anwe­sen­den Mit­glie­der coro­na-kon­form sitzen. 

Beh­ling berich­te­te von einem schwie­ri­gen Jahr 2020 auf­grund der Coro­na-Pan­de­mie. „Wir haben Zuschüs­se von der Stadt Han­no­ver und vom Land Nie­der­sach­sen erhal­ten, um unse­re lau­fen­den Kos­ten zu decken“, sag­te er. Zudem berich­te­te er von einem Mit­glie­der­rück­gang in Höhe von 6,5 Pro­zent. „Zum Glück konn­ten wir in den ver­gan­ge­nen zwei Mona­ten wie­der ver­mehrt Ein­trit­te ver­zeich­nen und hof­fen, dass wir noch mehr neue Mit­glie­der gewin­nen oder alte Mit­glie­der zurück­ge­win­nen kön­nen“, sag­te Behling. 

Bei den Wah­len wur­de Tho­mas Beh­ling ein­stim­mig zum neu­en Prä­si­den­ten gewählt. Sein bis­he­ri­ger Pos­ten als Vize­prä­si­dent Finan­zen konn­te nicht neu besetzt wer­den und bleibt somit vakant. Die bei­den Vize­prä­si­den­ten Ste­fan Roe­der und Peter Schrei­ber wur­den in ihren Ämtern bestä­tigt, neu ins Prä­si­di­um wur­de Peter Pilz gewählt, der nun eben­falls als Vize­prä­si­dent fungiert. 

Dem ver­stor­be­nen Prä­si­den­ten Rolf Jägers­berg erwies der Ver­ein eine beson­de­re Ehrung: Die Mit­glie­der stimm­ten ein­stim­mig für den Antrag des Prä­si­di­ums, Jägers­berg post­hum zum Ehren­vor­sit­zen­den des Ver­eins zu ernennen. 

Die han­deln­den Per­so­nen beim VfL Ein­tracht Han­no­ver: Geschäfts­füh­re­rin Marei­ke Wiet­ler (von links), Vize­prä­si­dent Peter Pilz, Prä­si­dent Tho­mas Beh­ling, Vize­prä­si­dent Ste­fan Roe­der sowie Vize­prä­si­dent Peter Schreiber.

 

Vereinssporttag in Hannover City – Sommer in Bewegung startet

Vor­bei­schau­en – Mit­ma­chen – Mit­glied werden

Am kom­men­den Mon­tag star­ten Han­no­vers größ­te Sport­ver­ei­ne gemein­sam den „Som­mer in Bewe­gung“ in Han­no­vers City: Ab 13 Uhr ver­wan­den Han­no­ver 96, der TKH, der Lehr­ter SV, dem DTV und VfL Ein­tracht mit vie­len wei­te­ren Sport­ver­ei­nen den Platz auf der Gose­rie­de in eine span­nen­de Bewe­gungs­land­schaft mit einem Out­door­fit­ness­stu­dio, einem Jum­ping-Park, Hüpf­bur­gen und mehr! Ins­be­son­de­re Kin­der und Jugend­li­che kön­nen sich bei Human-Table-Soc­cer oder mit Duel­len beim 3x3 Bas­ket­ball aus­to­ben und das Pro­gramm der Sport­ver­ei­ne mit­er­le­ben. „Wir möch­ten den Men­schen aus Stadt und Regi­on wie­der Lust auf Sport im Ver­ein machen und neh­men mit dem Tag am #sport­ver­ein­t­uns SOMMER teil“, freut sich TKH Vor­sit­zen­der Hajo Rosen­b­rock auf viel Akti­on. Ein bun­tes Büh­nen­pro­ramm sowie wei­te­re Mit­mach­ak­tio­nen und Koope­ra­tio­nen mit dem ASC Göt­tin­gen oder der Han­no­ver­schen Sport­ju­gend run­den den Nach­mit­tag ab. Gemein­sam mit 25 wei­te­ren Groß­sport­ver­ei­nen aus Nie­der­sach­sen set­zen Han­no­vers Top 5 ein Zei­chen und bedan­ken sich um 15 Uhr per­sön­lich bei Sport­mi­nis­ter Boris Pis­to­ri­us für die Unter­stüt­zung sei­tens des Lan­des wäh­rend der Coro­na Pan­de­mie! „Wir als Groß­sport­ver­ei­ne haben vie­le inno­va­ti­ve Lösun­gen wie Test­cen­ter, Outoor­stu­di­os oder den Fami­len­sport ent­wi­ckelt und haben des sport­li­che Come­back sicher beschleu­nigt, dies ging nur dank einer guten Zusam­men­ar­beit mit dem Innen­mi­nis­te­ri­um und der LSB“, ergänzt LSV Geschäfts­füh­rer Ralf Tho­mas. Nun wol­len die Ver­ei­ne wie­der ihre Mit­glie­der zurück­ge­win­nen und machen dafür in den Som­mer­fe­ri­en durch. So fin­den auch beim VfL Ein­tracht, bei 96, dem TKH oder dem LSV vie­le nor­ma­le Ange­bo­te in den Som­mer­fe­ri­en statt. Und genau dar­auf soll der Ver­eins­sport­tag am 19. Juli am 13 Uhr noch mehr Lust machen.

Beim VfL Eintracht bewegt sich etwas

Tag der Bewe­gung“ am 17. Juli 

Mit dem „Tag der Bewe­gung” am 17. Juli 2021 star­tet der #sport­VER­EIN­T­uns-Som­mer 2021. Das Nie­der­säch­si­sche Minis­te­ri­um für Inne­res und Sport ruft dabei zusam­men mit dem Lan­des­sport­bund Nie­der­sach­sen e.V. (LSB) und dem Nie­der­säch­si­schen Tur­ner Bund (NTB) alle Men­schen in Nie­der­sach­sen dazu auf, an die­sem Tag gemein­sam Sport zu trei­ben. Auch der VfL Ein­tracht Han­no­ver betei­ligt sich selbst­ver­ständ­lich an die­ser Akti­on und bie­tet an die­sem Tag von 9 bis 17 Uhr ver­schie­dens­te Sport­ar­ten zum Mit­ma­chen oder Ken­nen­ler­nen an. 

Boris Pis­to­ri­us, Nie­der­säch­si­scher Minis­ter für Inne­res und Sport: „Nach vie­len Mona­ten der Ein­schrän­kun­gen und des Ver­zichts kön­nen wir mit dem „Tag der Bewe­gung” den Start­schuss für einen Som­mer vol­ler Sport und Akti­vi­tä­ten geben. Ich freue mich auch schon dar­auf, am Ver­an­stal­tungs­tag beim VfL Ein­tracht Han­no­ver dabei zu sein. Auf dem Ver­eins­ge­län­de wird die Strea­ming-Zen­tra­le für ganz Nie­der­sach­sen ste­hen, so dass ich vir­tu­ell bei vie­len ver­schie­de­nen Sport­ver­an­stal­tun­gen im gan­zen Land dabei sein.”

Auf der Ver­eins­an­la­ge des VfL Ein­tracht Han­no­ver prä­sen­tiert sich Fuß­ball durch meh­re­re Freund­schafts­spie­le. Pétan­que hat den Gehör­lo­sen­ver­band zu Gast. Auf den Ten­nis­plät­zen fin­det Kin­der- und Jugentrai­ning statt. Im Anschluss wer­den ver­schie­de­ne Punkt­spie­le im Ein­zel und Dop­pel aus­ge­tra­gen. Par­al­lel wird Beach­vol­ley­ball von unse­ren Vol­ley­bal­lern auf den Sand­plät­zen gespielt. Im Rah­men die­ses Tages könnt ihr auch am vir­tu­el­len Eilen­rie­de­lauf teil­neh­men. Es wer­den zudem ver­schie­de­ne Kur­se für Groß und Klein zum Mit­ma­chen ange­bo­ten. Mel­det euch ger­ne dazu an — wir freu­en uns auf euch!

Bit­te nehmt zur Kennt­nis, dass an die­sem Tag Foto- und Film­auf­nah­men statt­fin­den wer­den: Foto-&Videoaufnahmen am 17.07.2021

Kurs­an­mel­dung

 

 

Kursplan Outdoorkids

Kurs­plan Outdoorkids

Wich­ti­ge Hinweise:

  • Eine Grup­pe besteht je nach Ange­bot aus 5–12 Kindern.
  • Trai­ning nur in Socken oder Schuhen.
  • Die Teil­nah­me am Trai­ning ist nur nach vor­he­ri­ger Anmel­dung  über unser Buchungs­sys­tem Yola­wo möglich.
    Bei Fra­gen bit­te per Mail an fol­gen­de E‑Mailadresse: Indoorkids@vfl-eintracht-hannover.de
  • Die Anmel­dung ist bis zum Vor­tag um 20:00 Uhr möglich.
  • Falls eine Teil­nah­me kurz­fris­tig nicht mög­lich ist, bit­ten wir um Stor­nie­rung der Teil­nah­me, damit ande­re Mit­glie­der kurz­fris­tig nach­rü­cken können.
  • Pro Per­son kann nur 1 Kurs pro Woche gebucht werden.
  • Die ent­spre­chen­den Daten­schutz­hin­wei­se fin­den Sie hier.
  • Teil­nah­me nur nach Erhalt einer Bestä­ti­gungs­mail möglich.
  • Infos zu den oben­ge­nann­ten Ange­bo­ten fin­den Sie hier

Fol­gen­de Vor­ga­ben sind für Out­door­kids vor der Teil­nah­me zur Kennt­nis zu nehmen.
Die Vor­ga­ben fin­den Sie hier.
Bit­te lesen Sie die­se gründ­lich durch!

Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2021

Ein­la­dung zur ordent­li­chen Mit­glie­der­ver­samm­lung 2021

Das Prä­si­di­um beruft hier­mit die ordent­li­che Mitgliederversammlung

des VfL Ein­tracht Han­no­ver von 1848 e.V. ein für den

6. Juli 2021, 19.00 Uhr,

Ver­eins­ge­län­de des VfL Ein­tracht Han­no­ver, Hop­pen­s­tedt­str. 8, 30173 Hannover

Stimm­be­rech­tigt sind alle ordent­li­chen Mit­glie­der, die das 16. Lebens­jahr voll­endet haben. Jugend­li­che Mit­glie­der sowie ihre Eltern kön­nen an der Ver­samm­lung teil­neh­men, haben jedoch kein Stimmrecht.

Tages­ord­nung:

  1. Fest­stel­lung der ord­nungs­ge­mä­ßen Ein­la­dung, Beschluss­fä­hig­keit und Stimmberechtigung
  2. Geneh­mi­gung der Tagesordnung
  3. Bericht des Präsidiums
  4. Finanz­prü­fungs­be­rich­te 2019 und 2020
  5. Ent­las­tung des Präsidiums
  6. Bericht des Ehrenrats
  7. Prä­si­di­ums­wah­len
    a) Wahl einer/ eines Präsidentin/ Prä­si­den­ten (2 Jahre)
    b) Wahl einer/ eines Vizepräsidentin/ Vize­prä­si­den­ten Finan­zen (1 Jahr)
    c) Wahl von drei Vizepräsidentinnen/ Vize­prä­si­den­ten (1x 2 Jah­re, 1x 1 Jahr und 1x 1 oder 2 Jahre)
  8. Wahl zwei­er Finanzprüferinnen/ Finanz­prü­fer und zwei­er stell­ver­tre­ten­den Finanzprüferinnen/ Finanz­prü­fer (je 1x 2 Jah­re und je 1x 1 Jahr)
  9. Wahl des Ehrenrats
  10. Geneh­mi­gung der Haus­halts­plä­ne für die Geschäfts­jah­re 2020 und 2021
  11. Beschluss­fas­sung über vor­lie­gen­de Anträge
  12. Ver­schie­de­nes

 

Tho­mas Beh­ling                                 Ste­fan Roe­der                        Peter Schreiber

(Vize­prä­si­dent Finan­zen)                   (Vize­prä­si­dent)                       (Vize­prä­si­dent)

Ein­la­dung Mit­glie­der­ver­samm­lung 2021

Ältere Beiträge